Amikuzera [Der baskische Dialekt von Amikuze/Pays de Mixe, Pyrénées-Atlantiques] (Sonstiges)

Ursprünglich: Beiheft zu ASJU 28, 1995, 173-187


Allgemeine Angaben

Autor(en)

Martin Haase

Publikationsdatum
Mai 2013
Weiterführender Link
http://www.ehu.es/ojs/index.php/ASJU/article/viewFile/9430/8662
Thematik nach Sprachen
Baskisch, Sprachübergreifend, Okzitanisch
Disziplin(en)
Sprachwissenschaft
Schlagwörter
Südwest-Frankreich, Niedernavarra, Dialektologie, Baskisch

Exposé

Der Artikel zeigt Besonderheiten des Dialekts von Amikuze (Pays de Mixe) im Norden Niedernavarras (Baskenland, Département Pyrénées-Atlantiques) auf (Amikuzera ist die baskische Bezeichnung des Dialekts). Er geht besonders auf die Einflüsse des Gaskognischen ein. Diese sind auf die Mehrsprachigkeit in diesem Gebiet zurückzuführen, da der überwiegende Teil der Sprachgemeinschaft neben Baskisch auch Gaskognisch und (In neuerer Zeit) französisch spricht.

Inhalt

Der Artikel ist auf Baskisch verfasst. Hier eine Übersetzung der Gliederung:
1. Soziolinguistische Situation
2. Besonderheiten
2.1. Phonologie: /ü/
2.2. Verbalmorphologie
2.2.1. Auxiliarformen (Allokutiv)
2.2.1. Synthetische Formen
2.2.3. Obligativ
2.3. Nominalflexion: Prolativ
2.4. Satzstruktur: Negation
2.5.Andere Phänomene
2.5.1. Indefiniter Artikel
2.5.2. Adverbien
2.5.3. Personalpronomen
2.5.4. Komitativ statt Instrumental
2.5.5. Partitiv und Ablativ
2.5.6. Postpositionen statt Lokalkasus
2.5.7. Belebtheitsaffix
2.5.8. -egi
2.5.9. Einfache Pluralmarkierung
2.5.10. Passiv
2.5.11. Potential
2.5.12. Präteritaler Irrealis
2.5.13. Romanischer Kausativ
2.5.14. Romanische Subordination
3. Diachronische und kontrastive Evidenz
4. Schlussfolgerungen
Bibliografie
Anhang: Mehrsprachige Ortschaften im Dialektgebiet


Anmerkungen

Online-Publikation der Zeitschrift Anuario del Seminario Julio de Urquijo/International Journal of Basque Philology; die gedruckte Version ist bereits 1995 erschienen. Artikel in baskischer Sprache.

Ersteller des Eintrags
Martin Haase
Erstellungsdatum
Donnerstag, 21. November 2013, 13:18 Uhr
Letzte Änderung
Donnerstag, 21. November 2013, 13:18 Uhr