Noch nicht eingetragen?

Angemeldete Nutzer können ein persönliches Profil anlegen, Meldungen eintragen und Projekte oder Publikationen der Fachgemeinschaft präsentieren.

Registrieren

Sie haben bereits einen Account?

Anmelden

Rundbrief abonnieren

Hinweise

Bei Fragen zur Nutzung von romanistik.de können Sie die Nutzungshinweise konsultieren.

Gerne können Sie sich auch per Email mit Fragen an uns wenden: hilfe@romanistik.de.

Meldungen, die von Februar 2010 bis Februar 2014 erschienen sind, sind im Archiv abgelegt.

Neueste laufende Projekte

Neueste Publikationen

Willkommen bei romanistik.de

Seit Februar 1999 finden Sie hier eine offene, moderierte Plattform aus der deutschsprachigen Romanistik für die Fachgemeinschaft. Im Bereich Aktuelles finden Sie Mitteilungen über Stellen, Tagungen und sonstige Neuigkeiten; im Bereich Forschung finden Sie Informationen über Personen, Projekte und Publikationen. Bei Fragen zur Nutzung von romanistik.de können Sie die Nutzungshinweise konsultieren.

Die auf der Plattform publizierten Informationen können Sie auch als Rundbrief abonnieren oder nach einer einfachen Registrierung selbst Mitteilungen und Forschungsinformationen beitragen. Weitere Bereiche der Plattform behandeln die Belange des Mittelbaus sowie Verbandsangelegenheiten.

Aktuelle Meldungen

X Con­greso In­ter­nacional de CEISAL (Consejo Europeo de Investigaciones Sociales de América Latina), del 13 al 15 de ju­nio de 2022 en Helsinki, Fin­landia - Call for papers

Simposio “Configurar e-science y ciencia abierta sobre América Latina: ventajas y desafíos de la transformación digital colaborativa” América Latina lleva décadas siendo un centro destacado del mov...

Stadt: Helsinki | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Nanette Rißler-Pipka | Redaktion: Redaktion romanistik.de


Lesung und Gespräch mit dem frankomarokkanischen Autor Youssouf Amine Elalamy

“Le migrant et le nomade : frères jumeaux ou frères ennemis ?” Lesung und Gespräch mit dem frankomarokkanischen Schriftsteller Youssouf Amine Elalamy Der frankomarokkanische Schriftsteller Youssouf...

Stadt: Dresden / Rabat | Disziplinen: Literaturwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Juliane Tauchnitz | Redaktion: Redaktion romanistik.de


Sektion Romanistentag: Europäische Ästhetik(en). Körperbilder in Kunst und Literatur zwischen europäischem Kanon und regionalen Heterodoxien (13.-17. Jahrhundert)

Die Sektion findet im Hybridmodus an der Universität Göttingen statt: Adresse: Georg-August-Universität Göttingen, Verfügungsgebäude, Platz der Göttinger sieben 7, Raum 0.111 Zoom-Link: https://u...

Disziplinen: Literaturwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Claudia Jacobi | Redaktion: Redaktion romanistik.de


8 Promotionsstipendien sowie bis zu 6 praxis- und berufsfeldbezogene Promotionsstipendien

Zum 1. April 2022 schreibt die a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne, die Graduiertenschule der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln, 8 Promotionsstipendien sowie bis zu...

Stadt: Köln | Disziplinen: Literaturwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Weitere Teilbereiche | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: . Academics.de | Redaktion: Ursula Winter





Eröffnung des Literatur- und Kulturwissenschaftlichen Kolloquiums: "Transnationale Literaturen und Literaturtransfer im 20. und 21. Jahrhundert" (Europa-Universität Flensburg)

Das Literatur- und Kulturwissenschaftliche Kolloquium der Europa-Universität Flensburg lädt herzlich alle Interessierten zur Vortrags- und Diskussionsreihe Transnationale Literaturen und Literaturt...

Stadt: Flensburg | Disziplinen: Literaturwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Matteo Anastasio | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: Frankoromanistentag - Sektion: La popularité du français dans l’Europe des XVIIe et XVIIIe siècles

Sektionsleitung: Corina Petersilka (FAU Erlangen)/Thomas Scharinger (FSU Jena)/Roger Schöntag (FAU Erlangen) Dass das Französische ab dem 17. Jh. auch außerhalb Frankreichs als Kultur- und Verkehrs...

Stadt: Wien | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Roger Schöntag | Redaktion: Robert Hesselbach


Internationale Tagung: Interkulturalität, Soziale Medien und die Arbeitswelt./ Colloque international: Interculturalité, réseaux sociaux et le monde du travail.

Wir leben in einer globalisierten und multikulturellen Welt, in der soziale Netzwerke eine immer wichtigere Rolle im gesellschaftlichen Austausch spielen. Sie können einen positiven Einfluss auf di...

Stadt: Zwickau | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft | Sprachen: Französisch, Sprachübergreifend

Beitrag von: Nadine Rentel | Redaktion: Christine Montmasson


Lachgemeinschaften? Komik und Behinderung im Schnittpunkt von Ästhetik und Soziologie (Hybridveranstaltung)

Obwohl Komik und Behinderung gerade in den Künsten immer wieder zusammengedacht werden (beispielsweise in Filmkomödien), gibt es so gut wie keine theoretisch und methodisch fundierten Auseinanderse...

Stadt: Online und Passau | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Weitere Teilbereiche | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Susanne Hartwig | Redaktion: Christine Montmasson



Call for Abstracts: Interdisziplinäre Tagung/interdisciplinary conference Krieg, Spiel & Erinnerung in der Romania/War, Game & Memory in the Romance-speaking World

28.04. & 29.04., Universität Mannheim Christoph Martin Wieland zufolge verdichtet sich „die Geschichte von Imperien, Nationen, Religionen und Mentalitäten in jeweils spezifischer Weise in den S...

Stadt: Mannheim

Beitrag von: Birgit Olk | Redaktion: Christine Montmasson


Romanistentag 2021, Sektion "Remettre l'auteur à sa place : Neue Figuren von Autorschaft in der Gegenwartsliteratur der Romania"

Im Rahmen des XXXVII. Romanistentages findet vom 05. bis 07.10.2021 eine Sektion zum Thema “Remettre l’auteur à sa place : Neue Figuren von Autorschaft in der Gegenwartsliteratur der Romania“ statt...

Stadt: Universität Kassel | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Vincent Platini | Redaktion: Christine Montmasson


Wissenschaftliche Mitarbeiter*in (m-d-w) in französischer Sprachwissenschaft (50%, auf drei Jahre befristet)

An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Philosophischen Fakultät II, Institut für Romanistik, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die auf drei Jahre befristete Stelle einer*eines Wissensch...

Stadt: Halle (Saale) | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Daniela Pietrini | Redaktion: Christine Montmasson


Romanistentag 2021, Sektion: “Popular Music of Europe in Romance Languages? – Historical and Present Dimensions of ‘Hidden’ Connections” – Anmeldung, Programm & Abstracts

Anmeldung zur Teilnahme, Programm & Abstracts sind über folgenden Link einzusehen: https://webmagazine.unitn.it/evento/lettere/98037/popular-music-of-europe-in-romance-languages-historical-and...

Stadt: Berlin | Disziplinen: Literaturwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Fachdidaktik | Sprachen: Französisch, Italienisch, Spanisch, Sprachübergreifend

Beitrag von: Paula Rebecca Schreiber | Redaktion: Christine Montmasson


COLOQUIO INTERNACIONAL. Múltiples facetas de las Independencias. La emancipación de América Central en su retrospectiva. 200 años de las Independencias Centroamericanas

El 15 de septiembre de 2021, cinco de las siete repúblicas centroamericanas celebrarán el bicentenario de su independencia de la Corona española en 1821. La multidimensionalidad del proceso requier...

Stadt: Viena / Graz | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Weitere Teilbereiche | Sprachen: Spanisch, Sprachübergreifend

Beitrag von: Julia González de Canales | Redaktion: Redaktion romanistik.de


Sektionsprogramm "Europa im Fremdsprachenunterricht Französisch, Italienisch & Spanisch: Sprachenpolitik, Kulturpluralität und Mehrsprachigkeit" (Romanistentag 2021)

Die Sektion Didaktik findet virtuell statt (via Zoom). Freitag, 08.10.2021 09.30 – 09.45h Begrüßung / Einführung 09.45 – 10.15h Demesmay, Claire (Berlin) & Marchetti, Andreas & Schrecken...

Stadt: digital | Disziplinen: Fachdidaktik | Sprachen: Französisch, Italienisch, Spanisch

Beitrag von: Victoria del Valle Luque | Redaktion: Redaktion romanistik.de


CfA: Temporalitäten des Naturalismus in Brasilien: Breite Gegenwart und Wiederkehr einer literarischen Ästhetik (Sammelbandpublikation)

Temporalitäten des Naturalismus in Brasilien: Breite Gegenwart und Wiederkehr einer literarischen Ästhetik Die Entstehung des Naturalismus in Brasilien ist eng mit der Suche nach einem Projekt der ...

Stadt: Heidelberg | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Portugiesisch

Beitrag von: Sarah Burnautzki | Redaktion: Redaktion romanistik.de


12 Stellen wiss. Mitarbeiter*in (m/w/d) mit dem Ziel der Promotion

Das Internationale Graduiertenkolleg (IGK) “Temporalities of Future in Latin America: Dynamics of Aspiration and Anticipation“ ist am Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin angesiedel...

Stadt: Berlin | Disziplinen: Literaturwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft, Weitere Teilbereiche | Sprachen: Spanisch, Englisch

Beitrag von: Ingrid Simson | Redaktion: Redaktion romanistik.de


Alle Meldungen anzeigen