Rundbrief abonnieren

Aktuelle Meldungen



Workshop: Transnationale Literaturwissenschaft: Rück- und Ausblicke

13. Januar 2023 | P 101 14:00–15:00 | Diskussion Versuch einer Verortung: Transnationalismus zwischen Postkolonialismus, Transkulturalität und Weltliteratur 15:00–16:00 | Vortrag „Dialog der Semios...

Stadt: Johannes Gutenberg-Universität Mainz | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Timo Kehren | Redaktion: Robert Hesselbach


2e AAC - Colloque international « Contacts de langues et de cultures dans les espaces francophones » – CoLEF 2023

Colloque Francophonies, Montpellier, 27-28 mars 2023 « Contacts de langues et de cultures dans les espaces francophones » – CoLEF Appel à communications La date limite du dépôt des résumés a été pr...

Stadt: Montpellier | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Sascha Diwersy | Redaktion: Robert Hesselbach


PostDoc-Stelle am Institut für italienische Sprache und Literatur der Universität Bern (Abteilung Sprachwissenschaft)

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Postdoc mit einem Arbeitspensum von 80%. Un posto di postdoc presso l’Istituto di Lingua e Letteratura Italiana (Sezione di Linguistica) L...

Stadt: Bern | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Italienisch

Beitrag von: Silvia Natale | Redaktion: Robert Hesselbach




Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d), Professur für Französische Literatur im Europäischen Kontext

Die Stelle ist in der Fachrichtung Romanistik, Lehrstuhl für Französische Literatur im Europäischen Kontext, angesiedelt. Das Aufgabenfeld erstreckt sich von der Koordination von und Mitarbeit an f...

Stadt: Saarbrücken | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Französisch, Spanisch

Beitrag von: Fatma Hotait | Redaktion: Robert Hesselbach


PhD Position at Radboud University Nijmegen: Shifting Perceptions of Ayahuasca in and from Latin America Employment

The Radboud Institute for Culture and History seeks a PhD candidate for the NWO-funded project ‘Poison, Medicine or Magic Potion? Shifting Perceptions of Drugs in and from Latin America (1820-2020)...

Stadt: Nijmegen | Disziplinen: Literaturwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Sofia Forchieri | Redaktion: Ursula Winter


6 Stellen zur Promotion GRK 2845 "Family Matters. Figuren der Ent-Bindung"

Über uns Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderte Graduiertenkolleg „Family Matters. Figuren der Ent-Bindung“ an der LMU München erforscht die Literatur- und Mediengeschichte der Fam...

Stadt: München | Disziplinen: Literaturwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: . Academics.de | Redaktion: Ursula Winter




VIII Congreso Internacional Jóvenes Investigadores Mundo Hispánico

El comité organizador del VIII CONGRESO INTERNACIONAL DE JÓVENES INVESTIGADORES «MUNDO HISPÁNICO: CULTURA, ARTE Y SOCIEDAD» invita a todos los interesados a participar en este encuentro que se cele...

Stadt: León (y en línea) | Disziplinen: Mundo Hispánico | Sprachen: Spanisch, Englisch

Beitrag von: Belen Alvarez Garcia | Redaktion: Robert Hesselbach


Documental y charla con el director, Miguel Ángel Rosales. GURUMBÉ. Canciones de tu memoria negra. La trata de esclavos en España y su relación con el flamenco.

En marco del curso online de Cultura y Civilización “Mestizajes culturales en la Península Ibérica e Iberoamérica”, ofrecido por el Romanisches Seminar de la Ruhr-Universität-Bochum, les invitamos ...

Stadt: Ruhr-Universität-Bochum - Zoom-Meeting | Disziplinen: Weitere Teilbereiche | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Rita María Maiz Jiménez | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: Sektion "Räume des Möglichen: Literarische und mediale Präsenz von Autorinnen der Moderne und der Avantgarde in der Romania" (XXXVIII. Romanistentag, Leipzig 2023)

Sektionsleitung: Kirsten von Hagen (Gießen), Jana Keidel (Gießen), Eva-Tabea Meineke (Mannheim), Stephanie Neu-Wendel (Mannheim) Räume des Möglichen: Literarische und mediale Präsenz von Autorinnen...

Stadt: Leipzig | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Jana Keidel | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: Sektion "Das dezentrierte Subjekt: Seelen- und Körperzustände in virtuellen Welten der romanischen Literatur vom 19. Jahrhunderts bis heute" (XXXVIII. Romanistentag, Leipzig 2023)

Sektionsleitung: Prof. Dr. Anne-Sophie Donnairiex (Saarbrücken), Dr. Greta Lansen (Mannheim) & Julia Görtz (Mannheim) Der Begriff der Virtualität beinhaltet die Philosophie des Möglichen. Sie i...

Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Französisch, Italienisch, Spanisch

Beitrag von: Greta Lansen | Redaktion: Robert Hesselbach


Kolloquium: „Neue Entwicklungen im romanischen Wortschatz“

Neue Entwicklungen und Tendenzen in den Sprachen zeigen sich zuerst im Wortschatz. Zum einen manifestieren sich Einflüsse direkt in Form von Fremdwörtern und Entlehnungen, zum anderen indirekt über...

Stadt: Münster | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Französisch, Italienisch, Katalanisch, Okzitanisch, Portugiesisch, Rumänisch, Spanisch, Sprachübergreifend

Beitrag von: Christina Ossenkop | Redaktion: Robert Hesselbach


Formas vitales y construcciones históricas: la obra de Américo Castro en el cincuentenario de su muerte

Coloquio Internacional: La obra de Américo Castro Los días 1 y 2 de diciembre de 2022, en el Aula Magna de la Facultad de Filología de la universidad de Salamanca, tendrá lugar el Coloquio Internac...

Stadt: Salamanca | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Hannah Schlimpen | Redaktion: Robert Hesselbach


Appel a contributions: Perspective franco-allemande: la "culture" en cours de langue au 21e siècle

Perspective franco-allemande : La « culture » en cours de langues au 21 e siècle Entre savoirs civilisationnels, compétence(s) inter- et pluriculturelle(s) et l’approche transculturelle – quels mo...

Stadt: Saarbrücken/Strasbourg | Disziplinen: Fachdidaktik, Sprachpraxis | Sprachen: Französisch, Deutsch

Beitrag von: Max Penth | Redaktion: Robert Hesselbach



Mediación en un mundo digital - Call for Papers - der fremdsprachliche Unterricht Spanisch 1/2024

El mundo digital sin duda ha influido en nuestras formas de enseñar, pero ¿qué significan los actuales avances tecnológicos concretamente para el fomento de la mediación lingüística y cultural? El ...

Disziplinen: Fachdidaktik, Sprachpraxis | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Melanie Arriagada | Redaktion: Robert Hesselbach


"Der Wille zur Wiederholung": Entzauberung, Subversion und Agitation des Immergleichen in Literatur und Film (1.-3.12.2022, Wien)

Institut für Romanistik Universität Wien Universitätscampus AAKH Spitalgasse 2, Hof 8, 1090 Wien ROM 14 (Sitzungssaal) https://romanistik.univie.ac.at Donnerstag 1.12.2022 14:00 – Eröffnung 14:30 ...

Stadt: Wien | Disziplinen: Literaturwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft | Sprachen: Französisch, Spanisch, Sprachübergreifend

Beitrag von: Noëlle Miller | Redaktion: Robert Hesselbach


Presentación del libro "De Auschwitz a Argentina. Representaciones del nazismo en literatura y cine 2000-2020" (Bliblos, 2021) de Sabine Schlickers

El evento se llevará a cabo en castellano de forma digital el 30 de noviembre de 2022 a las 11.30 horas en Nueva York; 13.30 horas en Buenos Aires; 17.30 horas en Berlín y 18.30 horas en Jerusalén ...

Stadt: Nueva York; Buenos Aires; Berlín; Jerusalén | Disziplinen: Literaturwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: María José Pérez | Redaktion: Robert Hesselbach


Appel à communications : « La machine naturaliste : stratégies d’expansion et retombées éditoriales »

En 1981 paraissait l’étude majeure de Jacques Noiray consacrée à l’image de la machine dans le roman français. Le premier volume montrait qu’Émile Zola ne s’est pas seulement intéressé à toutes les...

Stadt: Université de Versailles Saint-Quentin-en-Yvelines | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Französisch, Sprachübergreifend

Beitrag von: Timo Kehren | Redaktion: Robert Hesselbach




Unreal Embodiments: The Queer, Trans* and Crip Faces of the Monster in Latin America

Place & time: virtual | Friday, 16.12.2022 | 15:00 to 20:30hs CET The Erich Auerbach Institute for Advanced Studies Online International Conference Unreal Embodiments examines how the notion of...

Stadt: Köln/Online | Disziplinen: Literaturwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft | Sprachen: Portugiesisch, Spanisch

Beitrag von: Janek Scholz | Redaktion: Robert Hesselbach