PhiN (Philologie im Netz) (Zeitschriftenheft)


Allgemeine Angaben

Herausgeber

Alexander Nebrig Dietrich Scholler Peter Schneck Hiltrud Lautenbach Paul Gévaudan

Publikationsdatum
April 2014
Jahrgang
2014
Nummer
68
Weiterführender Link
http://phin.de/
ISSN
1433-7177
Thematik nach Sprachen
Sprachübergreifend
Disziplin(en)
Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft

Inhalt

  • Die Herausgeber: Vorwort

Aufsätze

  • Rouven Brinkmann: Disgust in the Works of Chuck Palahniuk [2–26]
  • Xuan Jing: Erobern und Erzählen: Narrative Legitimationsstrategien bei Columbus, Cortés und Cabeza de Vaca [27–58]

Rezensionen

  • Łukasz Grzesiak: Hyvärinen, Irma / Liimatainen, Annikki (Hg.) (2011): Beiträge zur pragmatischen Phraseologie (= Finnische Beiträge zur Germanistik, 25). [59–66]
  • Eric Baudner, Giulia Ghionzoli, Julia Vomhof: Krauss, Charlotte / Urban, Urs (Eds./Hg.) (2013): Das wiedergefundene Epos. Inhalte, Formen und Funktionen epischen Erzählens vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis heute / L’épopée retrouvée. Motifs, formes et fonctions de la narration épique du début du XXe siècle à l’époque contemporaine. Münster: LIT Verlag. [67–75]
  • Christiane Conrad von Heydendorff: Kleinhans, Martha / Schaderer, Richard (Hg.) (2013): Transkulturelle italophone Literatur / Letteratura italofona trasculturale. Würzburg: Könighausen & Neumann. [76–81]

Forum

  • Martina Stemberger: Rund um den Roman russe: Zur westeuropäischen Rezeption russischer Literatur aus kulturwissenschaftlicher Perspektive. Rezension und Reflexionen zu Cornelia Ruhes Band “Invasion aus dem Osten”. Die Aneignung russischer Literatur in Frankreich und Spanien (1880–1910) [82–106]

Anmerkungen

keine

Ersteller des Eintrags
Lisa Zeller
Erstellungsdatum
Donnerstag, 08. Mai 2014, 13:37 Uhr
Letzte Änderung
Freitag, 09. Mai 2014, 13:30 Uhr