Bd. 9 (2016): HeLix - Dossiers zur romanischen Literaturwissenschaft (Zeitschriftenheft)

Die Arabischen Revolutionen aus frankophoner Perspektive


Allgemeine Angaben

Herausgeber

Julia Blandfort

Publikationsdatum
Februar 2016
Jahrgang
8
Nummer
9
Weiterführender Link
www.helix-dossiers.de
Thematik nach Sprachen
Französisch
Disziplin(en)
Literaturwissenschaft
Schlagwörter
Transkulturation, Frankophonie, Arabischer Frühling

Exposé

Inhalt

Einleitung
Die Arabischen Revolutionen aus frankophoner Perspektive. Intellektuelle Interventionen als transkultureller Diskurs? Zur Einleitung
Julia Blandfort

Artikel
Entendez mon cri. Dimension universelle de l’immolation
Jędrzej Pawlicki

Le printemps des arabes oder Der arabische Frühling aus der Sicht französischer Comicmacher
Marina Ortrud M. Hertrampf

Der Arabische Frühling im algerischen Blick. Aus den Erfahrungen des algerischen Bürgerkriegs lernen. Literarisches Schaffen und intellektuelles Engagement bei Boualem Sansal und Maїssa Bey
Jessica Wilzek

Le Degré zéro de l’émotion dans Par le feu de Tahar Ben Jelloun
Jamal El Qasri

Témoin actif und traducteur de l’invisible. Tahar Ben Jellouns Konzept der literarischen Intervention im ‚Arabischen Frühling‘
Sara Izzo

Quand les révolutions arabes deviennent mondiales en poésie
Mahdia Benguesmia


Anmerkungen

Dossier

Ersteller des Eintrags
Karen Saban
Erstellungsdatum
Mittwoch, 20. April 2016, 10:29 Uhr
Letzte Änderung
Freitag, 22. April 2016, 14:32 Uhr