Ein Jahrhundert schweren Zusammenlebens. Eine Bilanz über die letzten 50 Jahre Südtiroler Literatur (Sammelband)


Allgemeine Angaben

Herausgeber

John Butcher Anna Maria Chierici

Stadt
Meran
Publikationsdatum
2019
Auflage
1
Reihe
Territorio - Gesellschaften
Weiterführender Link
http://www.alphabetaverlag.it/de/Book/ein-jahrhundert-schweren-zusammenlebens-un-secolo-di-difficile-convivenza/978-88-7223-336-8
ISBN
978-88-7223-336-8 ( im KVK suchen )
Thematik nach Sprachen
Italienisch
Disziplin(en)
Literaturwissenschaft
Schlagwörter
Südtiroler Literatur

Exposé

Darstellungen der Südtiroler Geschichte von der Annexion ans Königreich Italien bis zum neuen Jahrtausend in der deutsch- und italienischsprachigen Gegenwartsprosa (1968-2018).

Diese Aufsatzsammlung ist ein Versuch, Bilanz über 50 Jahre Südtiroler Literatur zu ziehen. Die hier versammelten Beiträge beschäftigen sich mit AutorInnen, die mehr oder minder starke Bezüge zu Südtirol aufweisen und dazu beigetragen haben, wichtige Abschnitte und Wesenszüge der historischen, sozialen und kulturellen Entwicklung dieses Landes hervorzuheben.

Eine kritische Begutachtung, aus der ein beträchtlicher und überaus interessanter Bestand an Erzählungen resultiert, die den Rahmen dieses “schwierigen Jahrhunderts” darstellen.

Beiträge von:

Rut Bernardi
Toni Bernhart
John Butcher
Anna Maria Chierici
Alessandro Costazza
Eleonore De Felip
Ferruccio Delle Cave
Arnaldo Di Benedetto
Elgin K. Eckert
Sieglinde Klettenhammer
Maria Piok
Luca Renzi
Christine Riccabona
Carlo Romeo
Sigurd Paul Scheichl
Paolo Bill Valente
Verena Zankl

Inhalt


Anmerkungen

keine

Ersteller des Eintrags
John Butcher
Erstellungsdatum
Donnerstag, 27. Juni 2019, 10:51 Uhr
Letzte Änderung
Freitag, 28. Juni 2019, 11:36 Uhr