Einzelfragen der portugiesischen Sprachwissenschaft (Sammelband)


Allgemeine Angaben

Herausgeber

Axel Schönberger Michael Scotti-Rosin

Verlag
TFM; Domus Editoria Europaea
Stadt
Frankfurt am Main
Publikationsdatum
1993
Reihe
Beihefte zu Lusorama, Reihe 1: Studien zur portugiesischen Sprachwissenschaft, Band 5
ISBN
3-925203-30-3, 3-927884-32-4 ( im KVK suchen )
Thematik nach Sprachen
Portugiesisch
Disziplin(en)
Sprachwissenschaft
Schlagwörter
Afrolusitanistik, Brasilianistik, Portugalistik, Lusitanistik

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Axel Schönberger / Michael Scotti-Rosin (Frankfurt am Main / Mainz):
Vorwort: 7

Eberhard Gärtner (Dresden):
Dativkonversion im Portugiesischen: 11

Gunther Hammermüller (Kiel):
Ist die portugiesische Anredeform o senhor ein Nomen, ein Pronomen oder gar ein Pro-pronomen?: 33

Heinz Kröll (Wiesbaden-Freudenberg):
Die Zahl Drei im Portugiesischen: 45

Barbara Schäfer (Bayreuth):
Die portugiesischen Formen auf -ria und die Moduskategorie «Konditional»: 59

Michael Scotti-Rosin (Mainz):
Calão und gíria: Überlegungen zu portugiesischen Sondersprachen: 75

Lutz Franzke (Berlin):
Recepção ao vivo: Transkription und Analyse oraler Texte: 89

Maria de Fátima Brauer de Figueiredo (Hamburg):
Zweisprachigkeit und Mündlichkeit: einige Merkmale des gesprochenen Portugiesisch im phonologischen und im textuell-pragmatischen Bereich: 101

Heinz Kröll (Wiesbaden-Freudenberg):
Ersatz des Personalpronomens der ersten Person Singularis im Portugiesischen: 147

José Luís de Azevedo do Campo (Rostock):
Kontaktive Kommunikationsverfahren und ihre Realisierung als kommunikative Formeln im Portugiesischen: 155

Mário Vilela (Porto):
Tendências da língua portuguesa em África: 169

Zusammenfassungen / Resumos: 193

Anschriften der Mitarbeiter: 199


Anmerkungen

keine

Ersteller des Eintrags
Axel Schönberger
Erstellungsdatum
Donnerstag, 11. März 2010, 07:57 Uhr
Letzte Änderung
Donnerstag, 11. März 2010, 07:57 Uhr