Forschung

Sie finden hier Neuerscheinungen aus der Romanistik: Dissertationen, Habilitationsschriften, Monographien, Sammelbände und die Inhaltverzeichnisse aktueller romanistischer Fachzeitschriften.



Gefiltert nach: sprachübergreifend
  Sortierung: Jahr | Titel | Erstellungsdatum
lettere aperte. Italo-America. Transatlantic Connections and Italian (Cultural) Studies / Für eine transatlantisch-italianistische Literatur- und Kulturwissenschaft. 2/2 (2015)
Ellen R. Welch, Michèle Longino (Hg.): Networks, Interconnection, Connectivity. Selected Essays from the 44th North American Society for Seventeenth-Century French Literature Conference, University of North Carolina at Chapel Hill & Duke University. Tübingen 2015.
Doris Bachmann-Medick: Transnational und translational. Zur Übersetzungsfunktion der Area Studies. FU Berlin: Center for Area Studies 2015.
Zeitschrift für romanische Philologie. 131/2 (2015)
Nathalie Mälzer (Hg.): Comics – Übersetzungen und Adaptionen. Berlin 2015.
Georg Kremnitz: Mehrsprachigkeit in der Literatur. Ein kommunikationssoziologischer Überblick. Wien 2015.
Sabine Heinemann, Luca Melchior (Hg.): Manuale di linguistica friulana. Berlin, Boston 2015.
Reinhard Kiesler: Sprachsystemtechnik. Einführung in die Satzanalyse für Romanisten. Heidelberg 2015.
Romanische Forschungen. 127/2 (2015)
HiN - Humboldt im Netz. Internationale Zeitschrift für Humboldt-Studien. XVI/30 (2015)
Steffen Schneider (Hg.): Aisthetics of the Spirits. Spirits in Early Modern Science, Religion, Literature and Culture. Göttingen 2015.
Daniel Winkler, Sabine Schrader, Gerhild Fuchs (Hg.): Italienisches Theater. Geschichte und Gattungen von 1480 bis 1890. Berlin 2015.
Margot Brink: Topoi der EntSagung. Konzepte, Schreibweisen und Räume der Liebes- und Eheverweigerung in der romanischen Literatur der Frühen Neuzeit. Würzburg 2015.
Klaus-Dieter Ertler (Hg.): Romanistik als Passion. Sternstunden der neueren Fachgeschichte IV. Wien 2015.
Gudrun Rath, Isabel Exner (Hg.): Lateinamerikanische Kulturtheorien. Grundlagentexte. Konstanz 2015.
PhiN (Philologie im Netz). 2015/72 (2015)
Vasco da Silva, Andrea Rössler (Hg.): Sprachen im Dialog. Festschrift für Gabriele Berkenbusch. Berlin 2015.
Karin Becker, Vincent Moriniaux, Martine Tabeaud (Hg.): L'alimentation et le temps qu'il fait. Essen und Wetter - Food and Weather. Paris 2015.
Davide Soares da Silva: I ‘Ricettari di segreti’ nel Regno di Sicilia (’400–’600). La storia dello spazio comunicativo siciliano riflessa in una tradizione discorsiva plurilingue. Berlin, Boston 2015.
Isabell Lammel, Sonja Georgi, Christine Waldschmidt, Julia Ilgner, Cathleen Sarti (Hg.): Geschichtstransformationen. Medien, Verfahren und Funktionalisierungen historischer Rezeption. Bielefeld 2015.
Romanische Studien. Sektion: “Roberto Bolaño frente al canon literario” / „Roberto Bolaño und der literarische Kanon“. 1/1 (2015)
Zeitschrift für romanische Philologie. 131/1 (2015)
Romanische Forschungen. 127/1 (2015)
Eva Neuland (Hg.): Sprache der Generationen. Frankfurt am Main 2015.
PhiN (Philologie im Netz). 2015/71 (2015)