FIGURA (Habilitationsprojekt)

Eine vergleichende Studie zur Theorie und Geschichte des "Figura"-Begriffs in Literatur, Philosophie, Wissenschaft und Kunst (1500-1900)


Allgemeine Angaben

Projektbeginn
Freitag, 01. April 2016
Status
laufend
Hochschule
Universität Potsdam
Stadt der Hochschule
Institut für Romanistik
Weiterführender Link
https://www.uni-potsdam.de/romanistik-ette/habilitanden/dr-patricia-a-gwozdz.html
Thematik nach Sprachen
Spanisch, Französisch
Disziplin(en)
Literaturwissenschaft
Schlagwörter
Erzähltheorie, Rhetorik, Anatomie, Kunstgeschichte, Bildtheorie, Romantheorie, Wissensgeschichte, Theoriegeschichte, Malerei, Figuration, Repräsentation, Figur, Literaturkritik, Moderne, Barock, Frühe Neuzeit, Walter Benjamin, Erich Auerbach, Literaturgeschichte, Literaturtheorie

Aktiv beteiligte Person(en)

(z.B. Kooperation, Mitarbeiter, Fellows)

Patricia Aneta Gwozdz

Passiv beteiligte Person(en)

(z.B. Betreuer, Berater)

Ottmar Ette

Anmerkungen

keine

Ersteller des Eintrags
Patricia Aneta Gwozdz
Erstellungsdatum
Mittwoch, 16. August 2017, 17:06 Uhr
Letzte Änderung
Mittwoch, 16. August 2017, 17:13 Uhr