Ästhetiken des Schreckens: der erste Weltkrieg in Literatur und Film (Sammelband)

Esthétiques de l’horreur: la Grande Guerre dans la littérature et le cinéma


Allgemeine Angaben

Herausgeber

Jochen Mecke Marina Ortrud M. Hertrampf

Stadt
München
Publikationsdatum
2019
Reihe
Romanische Studien: Beihefte 9
Weiterführender Link
http://www.romanischestudien.de/index.php/rst/issue/view/guerre
ISBN
978-3-95477-104-2 ( im KVK suchen )
Thematik nach Sprachen
Französisch
Disziplin(en)
Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft
Schlagwörter
Erster Weltkrieg

Exposé

ab sofort online als digitale Open Access Publikation
http://www.romanischestudien.de/index.php/rst/issue/view/guerre

gedruckt beim Verlag AVM
https://www.avm-verlag.de/?listview&reihe=RH-RSTB

Inhalt

Mecke, Jochen, und Marina Ortrud Hertrampf. „Vorwort: Ästhetiken des Grauens“, 5–12.

Mecke, Jochen. „Die Literatur des 1. Weltkrieges und die Ethik der Ästhetik“, 13–36.

Mecke, Jochen. „Der Schönheit des Schreckens und der Schrecken der Schönheit“, 37–58.

Godin, Christian. „A propos du Feu d’Henri Barbusse“, 58–68.

Donnarieix, Anne-Sophie. „Entre une esthétique de la déshumanisation et une éthique humaniste : le cas du Grand Troupeau de Jean Giono“, 69–82.

Hertrampf, Marina Ortrud. „Poetische Ästhetik des Krieges? Französische Lyrik des Ersten Weltkriegs (Apollinaire, Cendrars, Claudel, Goll, Jouve)“, 83–114.

Hertrampf, Marina Ortrud. „A la recherche d’une esthétique éthique de la Grande Guerre: les voix poétiques de Pierre-Jean Jouve et Henry-Jacques“, 115–132.

Zwierlein, Anne-Julia. „Obdachlosigkeit eines Gentleman: Impressionismus der Kriegszeit in Ford Madox Fords Tetralogie Parade’s End (1924–28)“, 133–160.

Daiber, Jürgen. „Ernst Jünger: ‚Kriegstagebücher‘ – ‚In Stahlgewittern‘“, 161–188.

Regener, Ursula. „Authentizität als Streitwert: ‚In Stahlgewittern‘ gegen ‚Im Westen nichts Neues‘. Zur Frage nach der Ethik der Ästhetik von Kriegsliteratur“, 189–214.

Schulz, Oliver. „Im Einsatz gegen den Antisemitismus des Gegners und in den eigenen Reihen: die deutschen Feldrabbiner an der Ostfront im Ersten Weltkrieg“, 215–228.

Hanshew, Kenneth. „Literatur der tschechoslowakischen Legionen: Rudolf Medeks ‚Der Oberst Švec‘ und ‚Anabasis‘, Jaroslav Hašeks ‚Švejk‘“,

Koschmal, Walter. „Zwei russische Perspektiven auf den Ersten Weltkrieg: V. Rozanov und A. Solženicyn“, 249–268.

Hebel, Udo J. „‘Ende der Unschuld’ und ‘separater Frieden’: Ernest Hemingways ‘A Farewell to Arms’ (1929) und die amerikanische Literatur des Ersten Weltkriegs“, 269–288.

Dotzler, Bernhard. „‚Vorlaufen in den Tod‘, sagte Heidegger Über Paths of Glory, Roman und Film‚Vorlaufen in den Tod‘, sagte Heidegger Über Paths of Glory, Roman und Film“, 289–310.

Junkerjürgen, Ralf. „Rompre l’incommunication : le rôle du plurilinguisme dans des deux films sur la Première Guerre mondiale (LA GRANDE ILLUSION ; JOYEUX NOËL)“, 311–324.


Anmerkungen

keine

Ersteller des Eintrags
Kai Nonnenmacher
Erstellungsdatum
Samstag, 10. August 2019, 12:19 Uhr
Letzte Änderung
Samstag, 10. August 2019, 15:19 Uhr