Kulturwissenschaftlich und interdisziplinär studieren in Konstanz und der Welt:
Masterstudiengang (M.A.) „Kulturelle Grundlagen Europas“ (Universität Konstanz)

Das M.A.-Programm bietet ein disziplinenübergreifendes und forschungsorientiertes Studium der kulturellen Dimensionen Europas. Dabei liegt der Fokus besonders auf den komplexen Wechselbeziehungen zwischen europäischen und globalen Entwicklungen (tagesaktuell und historisch). Zentraler Bestandteil des viersemestrigen Studiums ist deshalb das Auslandssemester an einer außereuropäischen Partneruniversität in Argentinien, Chile, China, Indien, Kanada, Südafrika oder den USA.

Neben dem Kernbereich (Kulturtheorien und Kulturgeschichte) umfasst das Studium vier inhaltliche Schwerpunktbereiche (Wahlpflicht):

  1. Narrative, Bildwelten, Imaginationsräume
  2. Soziale Dynamiken
  3. Politische Konstruktionen
  4. Wissenschaft, Technik, Ökonomien

Bewerbungsschluss: 15. Juli 2018

Mehr Informationen zum Studiengang: www.litwiss.uni.kn/master-kge
Kontakt: master.kge@uni-konstanz.de

Beitrag von: Tim Julijan Holzner

Redaktion: Marcel Schmitt