Title icon 5 Forschung

Sie finden hier Neuerscheinungen aus der Romanistik: Dissertationen, Habilitationsschriften, Monographien, Sammelbände und die Inhaltverzeichnisse aktueller romanistischer Fachzeitschriften.


  Sortierung: Jahr | Titel | Erstellungsdatum
Vox Romanica. ANNALES HELVETICI EXPLORANDIS LINGUIS ROMANICIS DESTINATI. 2014/74 (2016)
Laura Di Venanzio: Die Syntax von Selbstreparaturen. Sprach- und erwerbsspezifische Reparaturorganisation im Deutschen und Spanischen. Berlin/Boston 2016.
Juergen Schmidt-Radefeldt, Annette Endruschat: Introdução básica à linguística do português. Lisboa 2016.
PhiN.Philologie im Netz. 2016/75 (2016)
Michel Espagne (Hg.): La Sociabilité européenne des frères Humboldt. Paris 2016.
Andreas Michel: Einführung in die italienische Sprachwissenschaft. Berlin, Boston 2016.
Nikolaus Schpak-Dolt: Einführung in die französische Morphologie. Berlin, Boston 2016.
Zibaldone - Zeitschrift für italienische Kultur der Gegenwart . Feiern und Festkultur in Italien . XXX/59 (2015)
Zibaldone - Zeitschrift für italienische Kultur der Gegenwart. Friaul. XXX/60 (2015)
Lusorama - Zeitschrift für Lusitanistik. 31/103-104 (2015)
Lusorama - Zeitschrift für Lusitanistik. 31/101-102 (2015)
Jimena N. Rodríguez, Manuel Pérez (Hg.): Amicitia fecunda. Estudios en homenaje a Claudia Parodi. Madrid; Frankfurt 2015.
Zeitschrift für Katalanistik / Revista d'Estudis Catalans (ZfK). 28/1 (2015)
Romanische Forschungen. 127/4 (2015)
Michael Metzeltin: El Poder y su semiología. Discurso de ingreso en la Reial Acadèmia de Doctors. Barcelona 2015.
Michael Metzeltin, Thede Kahl: Sprachtypologie. Ein Methoden- und Arbeitsbuch für Balkanologen, Romanisten und allgemeine Sprachwissenschaftler. Wiesbaden 2015.
Tina Ambrosch-Baroua: Mehrsprachigkeit im Spiegel des Buchdrucks. Das spanische Italien im 16. und 17. Jahrhundert. Köln 2015.
Revista Internacional de Lingüística Iberoamericana (RILI). Oraciones hendidas en el mundo hispánico: problemas estructurales y variacionales.. XIII/26 (2015)
Enrique Rodrigues-Moura, Ivo Castro: Correspondência. Bamberg 2015.
Eugenio Coseriu, Jörn Albrecht: Geschichte der Sprachphilosophie. Band 1: Von Heraklit bis Rousseau. Tübingen 2015.
Jörn Albrecht, Eugenio Coseriu: Geschichte der Sprachphilosophie. Band 2: Von Herder bis Humboldt. Tübingen 2015.
Esme Winter-Froemel, Araceli López Serena, Barbara Frank-Job , Álvaro Octavio de Toledo y Huerta (Hg.): Diskurstraditionelles und Einzelsprachliches im Sprachwandel / Tradicionalidad discursiva e idiomaticidad en los procesos de cambio lingüístico. Tübingen 2015.
Elena Santillan: Spanische Morphosyntax. Ein Studienbuch zum Lehren, Lernen und Üben. Tübingen 2015.
Elena Santillan: Spanische Morphosyntax. Ein Studienbuch zum Lehren, Lernen und Üben. Tübingen 2015.
Johannes Kramer, Geneviève Bender-Berland (Hg.): Dictionnaire Étymologique des Éléments Francais du Luxembourgeois. Fascicule 8 (Morgue - Pli). Tübingen 2015.