Stadt: München

Frist: 2021-12-01

Beginn: 2022-04-01

Ende: 2025-03-31

Gehalt: TV-L E13

Stellenumfang: 50%

URL: https://www.lipp.uni-muenchen.de/index.html

Im Rahmen der aktuellen Bewerbungsrunde sind in der Class of Language | Graduate School Language & Literature Munich eine Promotionsstelle (TV-L E13, 50%) sowie weitere Promotionsplätze an Kandidat*innen zur Arbeit an einem Promotionsvorhaben im Bereich Sprachwissenschaft zu vergeben.

Promovierende finden in der Klasse für Sprache hervorragende Bedingungen – ein forschungsorientiertes und systematisch strukturiertes interdisziplinäres Lehrprogramm, eine individuelle und intensive Betreuung durch die Hochschullehrer*innen und vielfältige Möglichkeiten zum Austausch zwischen Promovierenden, Hochschullehrern und internationalen Gastwissenschaftlerinnen.

Erforderlich für eine erfolgreiche Bewerbung, sowohl für die Qualifikationsstelle als auch für die regulären Programmplätze, sind u.a. ein überdurchschnittlich guter erster Hochschulabschluss in einem linguistischen Fach, die Bereitschaft, sich in ein strukturiertes Promotionsprogramm aktiv einzubringen sowie eine überzeugende Projektskizze.

Nähere Informationen zum Programm finden Sie hier: https://www.lipp.uni-muenchen.de/index.html.
Ausführlichere Informationen zum elektronischen Bewerbungsverfahren unter: https://www.lipp.uni-muenchen.de/bewerbung/index.html

Kontakt für weitere Auskünfte zum Promotionsprogramm und zur Bewerbung:
Dr. Katharina Jakob-Scheerer
Graduate School Language & Literature Munich
LMU München
Telefon: +49 (0) 89 2180 6880
Mail: K.Jakob@lmu.de