Rundbrief abonnieren

Tagungsausschreibungen


Gefiltert nach: Medien-/Kulturwissenschaft, sprachübergreifend

CfP: Zur Produktion und Rezeption von Werbebotschaften aus romanistischer Perspektive

Werbung, i.e.S. Absatzwerbung, ist Teil der Wirtschaft, der Gesellschaft und der Kultur. Sie begleitet uns im täglichen Leben und ist allgegenwärtig: man findet sie an Haltestellen, in öffentlichen...

Stadt: Potsdam | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Rumänisch, Portugiesisch, Italienisch, Spanisch, Französisch

Beitrag von: Claudia Schlaak | Redaktion: Christof Schöch


Die Gerechtigkeit als Märchen. Argumentative Profile der Diskriminierung in der Digitalkultur

Vollständiger Text als PDF: http://tinyurl.com/Gam2016CfpDeu - Vollständiger Text auf Englisch: http://tinyurl.com/Gam2016CfpEng *Die Gerechtigkeit als Märchen.* _Argumentative Profile der Dis...

Stadt: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Portugiesisch, Spanisch, Französisch, Italienisch

Beitrag von: Daniela Pirazzini | Redaktion: Lars Schneider



CfP: "Popular Culture – Serial Culture: Nineteenth-Century Serial Fictions in Transnational Perspective, 1830s-1860s"

University of Siegen, April 28-30, 2016 Conveners: Prof. Dr. Daniel Stein / Lisanna Wiele, M.A. North American Literary and Cultural Studies DFG project “Serial Politicization: On the Cultural W...

Stadt: Siegen | Disziplinen: Weitere Teilbereiche, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Lisanna Wiele | Redaktion: Christof Schöch


CfP: Roland Barthes: Reflexionen über Gattung und Subjekt

*Universität Paderborn, 3. Dezember 2015* Roland Barthes, dessen Geburtstag sich dieses Jahr am 12. November zum 100. Mal jährt, ist gegenwärtig vor allem als Kultursemiotiker und Texttheoretike...

Stadt: Paderborn | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Französisch

Beitrag von: Jörn Steigerwald | Redaktion: Christof Schöch


International Conference 'Cultural Encounters through Reading and Writing: New Approaches to the History of Literary Culture' (9-11 June 2016)

More than 45 years ago Hans Robert Jauß used his now famous lecture ‘Literary History as a Challenge to Literary Theory’ to call for a renewal of literary history based on the systematic inclusion ...

Stadt: Glasgow, UK | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Henriette Partzsch | Redaktion: Reto Zöllner


Verlängerung der Bewerbungsfrist: Einladung zur DRV-Sommerschule "Text und Mahlzeit – Esskultur und alimentäre Symbolik als gastropoetische Fiktionen in der Romania"

Essen ist seit jeher viel mehr als ein bloßes Sichernähren. Die Geschichte der Menschheit zeigt, dass in allen Kulturkreisen ritualisierte Mahlzeiten einen identitätsstiftenden, kommunikativen sozi...

Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Lars Klauke | Redaktion: Stefanie Popp


XXVIII Congresso Internazionale di Linguistica e Filologia Romanza: Linguistica e filologia romanza di fronte al canone

Il XXVIII Congresso Internazionale di Linguistica e Filologia Romanza si terrà a Roma, all’Università “Sapienza” e all’Accademia Nazionale dei Lincei. Nelle sezioni e nelle conferenze, nelle tavole...

Stadt: Rom, Italien | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Fachdidaktik, Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Redaktion romanistik.de | Redaktion: Christof Schöch


CfP: Postdramatisches Theater als transkulturelles Theater (14.- 16. April 2016, Innsbruck)

Nach Hans-Thies Lehmann kann postdramatisches Theater als eine Konzeptualisierung von Kunst nicht als Repräsentation, sondern als Erfahrung des Realen (Zeit, Raum, Körper) verstanden werden, und zw...

Stadt: Innsbruck, Österreich | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Birgit Mertz-Baumgartner | Redaktion: Reto Zöllner


CfP: ICLA 2016, Topic A: "The arts as universal code", Group section 17257: "Texts with No Words: Communication of Speechlessness"

The aim of the panel is to discuss and focus on an unavoidable and at the same time poetically most productive phenomenon in the context of language: that of speechlessness in the broadest sense. S...

Stadt: Wien, Österreich | Disziplinen: Weitere Teilbereiche, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Rita Rieger | Redaktion: Stefanie Popp


CfP: Colloque international "La présence portugaise à Ziguinchor : histoire, patrimoine matériel et immatériel"

Le 12 mai 1886, les Français et les Portugais ont signé une convention d’échange de territoires qui fit passer Ziguinchor, dans les limites fixées par la convention, sous la tutelle coloniale franç...

Stadt: Ziguinchor, Senegal | Disziplinen: Weitere Teilbereiche, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Portugiesisch, Französisch

Beitrag von: Sarah Gröning | Redaktion: Christof Schöch


CfP: Krise – mediale, sprachliche und literarische Horizonte eines viel zitierten Begriffs

h3. *Languagetalks 2016: Graduiertenkonferenz in München 24. bis 26. Februar 2016* Ein Begriff, der die Hoffnung ebenso wie den nahenden Untergang in sich birgt, die Krise, hat sich in den ver...

Stadt: München | Disziplinen: Sprachwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Marko Zejnelovic | Redaktion: Christof Schöch



CfP : France – Russie : Littératures croisées (ICLA/AILC 2016)

21ème Congrès mondial de l’Association Internationale de Littérature Comparée La littérature comparée : multiples langues, multiples langages Université de Vienne, 21-27 juillet 2016 Section n...

Stadt: Wien, Österreich | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Französisch

Beitrag von: Martina Stemberger | Redaktion: Stefanie Popp


CfP: “Modellierung - Vernetzung – Visualisierung: Die Digital Humanities als fächerübergreifendes Forschungsparadigma” (DHd 2016)

*Aktuell: Fristverlängerung für Vortragsvorschläge: 15.10.2015.* Die 3. Tagung des Verbands "Digital Humanities im deutschsprachigen Raum e. V." findet vom 07. bis 12. März 2016 unter dem Leitth...

Stadt: Leipzig | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Redaktion romanistik.de | Redaktion: Christof Schöch


CfP: "The Dynamics of Wordplay – Interdisciplinary Perspectives / La dynamique du jeu de mots – perspectives interdisciplinaires

*International Conference / Colloque international 29 September – 1 October 2016 / 29 septembre – 1er octobre 2016, Universität Trier* Les jeux de mots peuvent être considérés comme un phénomèn...

Stadt: Trier | Disziplinen: Fachdidaktik, Sprachpraxis, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Okzitanisch, Katalanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Italienisch, Spanisch, Französisch

Beitrag von: Esme Winter-Froemel | Redaktion: Reto Zöllner


CfP: The Bible in Modernity (ACLA Annual Meeting, 17.-20.3.2015)

ACLA 2016 Seminar 17.-20. März 2016; Harvard University; Cambridge, MA; USA Organizers: Dr. Jenny Haase (Stanford University), jhaase@stanford.edu Dr. Caroline Sauter (ZfL Berlin), sauter@zfl...

Stadt: Cambridge, MA; USA | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Jenny Haase | Redaktion: Christof Schöch



CfP : Entre Terroirs et territoires : Les confréries et leurs discours

Colloque de l’université de Reims Champagne Ardenne (URCA) IUT Reims-Châlons-Charleville SUAC (Service Universitaire de l’Action culturelle de Reims) En partenariat avec l’Université de Bourgogn...

Stadt: Charleville-Mézières, Frankreich | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Laurent Gautier | Redaktion: Stefanie Popp


Call for Papers – „Zentrum und Peripherie“ (32. Forum Junge Romanistik, 16.-19. März 2016, Julius-Maximilians-Universität Würzburg)

*32. Forum Junge Romanistik: "Zentrum und Peripherie"* Das Begriffspaar ‘Zentrum’ und ‘Peripherie’ steht bereits seit längerem im Mittelpunkt einer ganzen Reihe von wissenschaftlichen Theorien u...

Stadt: Würzburg | Disziplinen: Fachdidaktik, Sprachwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Portugiesisch, Spanisch, Rumänisch, Katalanisch, Okzitanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Robert Hesselbach | Redaktion: Stefanie Popp


CfP: Old Time Accomplices: Mentors & Mentees

The University of Melbourne, 25-27 August 2016 In his essay De auditu (On Listening to Lectures), Plutarch warned that “the correct analogy for the mind is not a vessel that needs filling, but w...

Stadt: Melbourne, Australien | Disziplinen: Weitere Teilbereiche, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Redaktion romanistik.de | Redaktion: Redaktion romanistik.de


CfP: 5. Interdisziplinäres Kolloquium zur Gender-Forschung: Populärkultur - Geschlecht - Handlungsräume / Popular Culture - Gender - Agency

19.-21. Mai 2016 „I definitely can feel the third or fourth feminist wave in the air, so maybe this is a good time to open that Pandora’s box a little bit and air it out.“ (Björk, Pitchfork, Jan...

Stadt: Rostock | Disziplinen: Weitere Teilbereiche, Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Christoph Behrens | Redaktion: Christof Schöch


CfP: Writing Emotions. Literature as Practice (19th to 21st century). International Conference

*Call for papers* After a long period of neglect, emotions have become an important topic within literary studies. But literature is not the only center of interest when dealing with the questio...

Stadt: Graz, Österreich | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Lukas Waltl | Redaktion: Christof Schöch