Rundbrief abonnieren

Wissenschaftliche Stellen


Gefiltert nach: Sprachpraxis, Italienisch




Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Interkulturelle Kommunikation

Die Hochschule München ist eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Wir sehen unsere Herausforderung und Verpflichtung in einer aktiven und innovativen Zukunftsges...

Stadt: München | Disziplinen: Sprachpraxis, Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: . Academics.de | Redaktion: . Academics.de






Wiss. Mitarbeiter/in (Senior Lecturer), Spracherwerb und Kulturstudien des Italienischen

Am Fachbereich Romanistik der Paris-Lodron-Universität Salzburg gelangt die *Stelle eines/r wissenschaftlichen Mitarbeiters/in im For- schungs- und Lehrbetrieb* gemäß UG und Angestelltengesetz ...

Stadt: Salzburg, Österreich | Disziplinen: Sprachpraxis, Medien-/Kulturwissenschaft | Sprachen: Italienisch

Beitrag von: Michaela Keilhofer | Redaktion: Marcel Schmitt







Studentische/n Projektassistent/in

Eine Projektstelle wird im Rahmen einer Initiative der Geisteswissenschaftlichen Fakultät zur Rekrutierung von hervorragend guten, fortgeschrittenen Studierenden des Masterstudiums Romanistik ausge...

Stadt: Graz, Österreich | Disziplinen: Sprachpraxis, Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft, Weitere Teilbereiche | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Sonja Humbel-Pain | Redaktion: Marcel Schmitt



DAAD-Lektorinnen und Lektoren für Hochschulen im Ausland

Der Deutsche Akademische Austauschdienst e.V. (DAAD) ist eine gemeinsame Organisation der deutschen Hochschulen für die Förderung der internationalen wissenschaftlichen Zusammenarbeit und des akade...

Stadt: Verschiedene Ort | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachpraxis | Sprachen: Rumänisch, Portugiesisch, Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: . Academics.de | Redaktion: Redaktion romanistik.de