Rundbrief abonnieren

Veranstaltungen


Gefiltert nach: Literaturwissenschaft

MEDIATING MOUNTAINS. 46th International Conference of the Austrian Association for American Studies

46th International Conference of the Austrian Association for American Studies organized by the Department of American Studies, University of Innsbruck, Austria (Christian Quendler and Cornelia Kl...

Stadt: Innsbruck | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Daniel Winkler | Redaktion: Daniel Winkler



Arts and Models of Democracy in post-authoritarian Iberian Peninsula

The process of democratisation in Portugal and Spain originated from a similar socio-political context. Besides having an almost identical geographical context, two Long authoritarian and military ...

Stadt: Huddersfield (Groß Britannien) | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch

Beitrag von: Ulrike Mühlschlegel | Redaktion: Christoph Behrens


Aufruf zur Sektionenbildung für den 12. Frankoromanistentag (23.-26. September 2020): Entscheidungswege - Au carrefour des idées

Der zwölfte Kongress des Frankoromanistenverbandes wird vom *23. bis zum 26. September 2020* an der *Universität Wien* stattfinden. Wir freuen uns, dass der Kongress damit erstmals in Österreich zu...

Stadt: Wien | Disziplinen: Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Hannah Steurer


Summer School: Konstanten und Varianten des Erzählens in transgenerischen und transmedialen Kontexten

*Summer School: Konstanten und Varianten des Erzählens in transgenerischen und transmedialen Kontexten* Vom 6. bis 10. August 2019 veranstaltet das DFG-Graduiertenkolleg 1767 „Faktuales und fi...

Stadt: Saint-Hippolyte (Elsass, Frankreich) | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Nikola Keller | Redaktion: Christoph Behrens


CfP: 13. Deutscher Lusitanistentag

Unter dem Rahmenthema "Räume, Grenzen und Übergänge in der portugiesischsprachigen Welt - Espaços, fronteiras e passagens no mundo de língua portuguesa" findet der 13. Deutsche Lusitanistentag vom ...

Stadt: Augsburg | Disziplinen: Weitere Teilbereiche, Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Portugiesisch

Beitrag von: Yvonne Hendrich | Redaktion: Christoph Behrens


Plataforma para el Diálogo: La persistencia de las desigualdades en América Latina Matrices de inequidad, culturas de privilegio y cambio político

*Plataforma para el Diálogo* *La persistencia de las desigualdades en América Latina* *Matrices de inequidad, culturas de privilegio y cambio político* 10, 11 y 12 de octubre 2019 FLACSO-E...

Stadt: Quito (Ecuador) | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Weitere Teilbereiche | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Katharina Dziuk Lameira | Redaktion: Christoph Behrens


XXII. Deutscher Hispanistentag an der FU Berlin

Vom 27. bis zum 30. März 2019 findet an der Freien Universität Berlin der *XXII. Deutsche Hispanistentag* statt. Er beginnt mit einer feierlichen Eröffnung am Mittwoch, den 27. März, ab 19:00 Uh...

Stadt: Berlin | Disziplinen: Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Judith Meinschaefer | Redaktion: Christoph Behrens


CfP: Re-Spacializing Spain - Spanische Zeitgeschichte global und transnational

_Call for Papers_ Workshop: Wien, 19.-21. Sepbember 2019 *Respacializing Spain - Spanische Zeitgeschichte global und transnational* In der zeithistorischen Forschung spielt(e) Spanien oft ...

Stadt: Wien (Österreich) | Disziplinen: Weitere Teilbereiche, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Katharina Seibert | Redaktion: Christoph Behrens


La traduzione latina dei classici greci nel Quattrocento in Toscana e in Umbria

*CONVEGNO INTERNAZIONALE* La traduzione latina dei classici greci nel Quattrocento in Toscana e in Umbria Nel 575° anniversario della scomparsa di Leonardo Bruni (9 marzo 1444) Arezzo, 7...

Stadt: Arezzo und Città di Castello, Italien | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Italienisch

Beitrag von: John Butcher | Redaktion: Christof Schöch


SURREALISMOS/SURRÉALISMES: 2nd Annual Conference of the International Society for the Study of Surrealism (ISSS) 2019

*SURREALISMOS: 2o Congreso de la International Society for the Study of Surrealism (ISSS) 2019* La imaginación radical y la influencia global del surrealismo siguen inspirando y repercutiendo en...

Stadt: University of Exeter, College of Humanities | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Französisch

Beitrag von: Andrea Gremels | Redaktion: Christoph Behrens



“Ma qui la morta poesì resurga”. Ricezione della Commedia di Dante Alighieri: letteratura, arti, didattica. 10-11 giugno, Università di Wroclaw

Organizzatori: Sonia Maura Barillari, Maria Maślanka-Soro, Gianluca Olcese, Luca Palmarini PLIDA, Società Dante Alighieri: sede centrale, comitati di Breslavia e di Cracovia; Società Italiana di F...

Stadt: Wroclaw (Polen) | Disziplinen: Sprachpraxis, Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Italienisch, Französisch

Beitrag von: Gianluca Olcese | Redaktion: Christoph Behrens


CFP: Klima/Skepsis. Ökokritische Perspektiven auf den Anthropozän-Diskurs, 14.-15.06.2019, Universität Innsbruck

Die Minustemperaturen im Mittleren Westen der USA ließen Präsident Donald Trump am 29. Januar via Twitter Position zur globalen Erwärmung beziehen: »What the hell is going on with Global Waming ...

Stadt: Innsbruck | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Monika Raic | Redaktion: Christoph Behrens


CfP: Wie wirkmächtig sind Erzählungen? Zum Verhältnis von Narration und Macht. Deutsch-französische Perspektiven (EXTENDED DEADLINE)

„All der alten Bücher zum Thema Narrativität und all der neuesten Essays über das storytelling zum Trotz, ist es bisher noch niemandem gelungen genau zu bestimmen, was eine Erzählung zu leisten ver...

Stadt: Berlin | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Eva Sabine Wagner | Redaktion: Christoph Behrens


La délocalisation du roman français : nouvelles esthétiques post-exotiques et redéfinition des espaces contemporains

*Colloque international organisé dans le cadre des « Rencontres franco-allemandes du contemporain » (1ère édition) à l’Université de Regensburg du 24 au 26 octobre 2019* *Organisation : Anne-Sop...

Stadt: Regensburg | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Anne-Sophie Donnarieix | Redaktion: Redaktion romanistik.de



AIPI Summer School 2019 - Codificare, Analizzare, Diffondere: Le Digital Humanities nei progetti di ricerca

*Codificare, Analizzare, Diffondere: Le Digital Humanities nei progetti di ricerca AIPI Summer School 2019, Università di Verona* ---------------------------------------------------------------- ...

Stadt: Verona (Italien) | Disziplinen: Sprachpraxis, Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Italienisch

Beitrag von: Cora Rok | Redaktion: Christoph Behrens


Lesung in französischer und deutscher Sprache in Regensburg: Gary Victor (Haiti)

*Lesung in französischer und deutscher Sprache* *Gary Victor:* _Im Namen des Katers_ (Litradukt 2019) / _W ap konn Georges_ (C3 Editions 2018) Lektüre der deutschen Passagen: Anna Linz Moder...

Stadt: Regensburg | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Französisch

Beitrag von: Evelyn Wiesinger | Redaktion: Christoph Behrens


„‚È di mestiere sapere quale suono rendono queste lettere.‘ – Musik und Literatur zwischen Septem Artes liberales und Humanismus in Italien“

*Tagung* „‚È di mestiere sapere quale suono rendono queste lettere.‘ – Musik und Literatur zwischen Septem Artes liberales und Humanismus in Italien“ Mo, 25.02.2019-Mi, 27.02.2019 Ruhr-U...

Stadt: Bochum | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Italienisch

Beitrag von: Eva-Verena Siebenborn | Redaktion: Christoph Behrens


CfP: Redes transatlánticas: intelectuales lationamericanxs en la Europa de la Guerra Fría (1945-1991)

Invitamos a presentar propuestas para el simposio *Redes transatlánticas: intelectuales latinoamericanxs en la Europa de la Guerra Fría (1945-1991)* a celebrarse en el marco del 9° Congreso del ...

Stadt: Bukarest | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch

Beitrag von: Verónica Ada Abrego | Redaktion: Christoph Behrens



CfP: Ästhetik(en) der Roma: Literatur, Comic und Film von Roma in der Romania

Die Roma (hier als Heteronym verstanden, das sämtliche Untergruppen wie Sinti, Roma, Calé, Kalderasch, Manouches, etc. umfasst) bilden mit knapp zwölf Millionen Menschen die größte ethnische Minder...

Stadt: Gießen | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Marina Ortrud M. Hertrampf | Redaktion: Christof Schöch


Secção 2.2 “Futebol e política: transculturação e transformação no mundo da língua portuguesa”, 13ª edição do Congresso Alemão de Lusitanistas – Sektion 2.2 – „Fußball und Politik: Transkulturation und Transformation in der portugiesischsprachigen Welt“, 13. Deutscher Lusitanistentag

A espacialidade do mundo de língua portuguesa, suas fronteiras e passagens, tema da 13ª edição do Congresso Alemão de Lusitanistas, possibilita associações com a cultura, a história e a dimensão po...

Stadt: Augsburg | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Portugiesisch

Beitrag von: Marcel Vejmelka | Redaktion: Christof Schöch


Interdisciplinary Workshop on the Technique of Cento Texts

The Cento technique of taking single lines from different poets to form a new coherent text which tells a different story is ubiquitous and can be found throughout time and in different cultures. D...

Stadt: Bochum | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Redaktion romanistik.de | Redaktion: Redaktion romanistik.de