Rundbrief abonnieren

Veranstaltungen


Gefiltert nach: Spanisch, Literaturwissenschaft, Portugiesisch

Ringvorlesung Lateinamerika: Transregionale Verflechtungen zwischen Brasilien und Hispanoamerika

*Ringvorlesung Lateinamerika Wintersemester 2018/19* Seit vielen Jahren veranstalten das Zentrum Lateinamerika (CLAC) und der Arbeitskreis Spanien-Portugal-Lateinamerika (ASPLA) eine interdiszipli...

Stadt: Köln | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch

Beitrag von: Diana Gomes Ascenso



CfP: X. Dies Romanicus Turicensis: "Corpus / Corpora zwischen Materialität und Abstraktion"

*X. Dies Romanicus Turicensis* "Corpus / Corpora zwischen Materialität und Abstraktion" 13.-14. Juni 2019 *Einladung zur Mitwirkung an der Tagung* Das Romanische Seminar der Universität Züric...

Stadt: Zürich | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Robert Hesselbach | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP XXXVI. Romanistentag (Kassel 2019) – Sektion 6: Tragödie, Komödie und...? Dramengattungen im romanischen Sprachraum von 1968 bis heute

*Tragödie, Komödie und...? Dramengattungen im romanischen Sprachraum von 1968 bis heute* Rolf Lohse (Bonn), Christiane Müller-Lüneschloß (Hamburg) Die Gattungen des Sprechtheaters entsteh...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Christiane Müller-Lüneschloß | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 - Sektion 5: Geschlechter(re)inszenierungen im Drama des 17.-20. Jahrhunderts (Literaturwissenschaft)

Das Drama kennzeichnet sich als ein ‚Als-Ob‘, als Schlüpfen in eine Figur, einen Körper. Dass diese Maskenhaftigkeit immer schon präsent ist und als solche inszeniert wird, zeigt bereits die Etymol...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Milan Herold | Redaktion: Christof Schöch


LATINALE 2018 - XII Festival Itinerante de Poesía Latinoamericana de Berlín

*La poesía es un arte de apartarse, con la escritura, del mundo. A la vez, es una estrategia de inmiscuirse en el.* Una vez más, en su duodécima edición, el Festival Itinerante de Poesía Latino...

Stadt: Berlin - Osnabrück - Hamburg | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch

Beitrag von: Rike Bolte | Redaktion: Redaktion romanistik.de


VI Festival de Literatura de Copenhague (dedicado a las lenguas castellana y portuguesa)

La VI edición del Festival de Literatura de Copenhague se llevará a cabo del 26 al 28 de septiembre del presente año. Este festival se organiza bajo el tema Letras viajadas y está dedicado a las le...

Stadt: Kopenhagen, Dänemark | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch

Beitrag von: Redaktion romanistik.de | Redaktion: Redaktion romanistik.de


CfP: XXXV. Forum Junge Romanistik

*CfP: XXXV. Forum Junge Romanistik Innsbruck, 18.-20. März 2019 Grenzen und Brücken in der Romania* In gegenwärtigen Debatten rückt das Thema der Grenze - als geographische Begrenzung, als Fra...

Stadt: Innsbruck, Österreich | Disziplinen: Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Eleonore Zapf | Redaktion: Marcel Schmitt


CfP: Traveling, Comparing, Narrating. Travel Narratives of the Americas from the 18th to the 20th Century

January 31 - February 2, Bielefeld University, Germany Organizers: Julian Gärtner, Marius Littschwager Within the interdisciplinary collaborative research center on “Practices of Comparing,” aw...

Stadt: Bielefeld | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Spanisch, Portugiesisch

Beitrag von: Marius Littschwager | Redaktion: Christof Schöch


CfP: Convegno internazionale "Le lettere scarlatte - Tabù della lingua e della letteratura nell'età contemporanea"

*Introduzione* Riprendendo la celebre definizione dello storico delle religioni Mircea Eliade, per tabù (o, per meglio dire, tabu) si intende «la condizione delle persone, degli oggetti e delle ...

Stadt: Padua, Italien | Disziplinen: Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Enrico Serena | Redaktion: Marcel Schmitt


Globalisierte Erinnerungskulturen und gegenläufige Gedächtnisse: Darstellungen von Nationalsozialismus, Holocaust und Exil in peripheralisierten Literaturen

*Programm* *Donnerstag, 5. Juli 2018* 15.00 Eröffnung: Marco Thomas Bosshard und Iulia-Karin Patrut _Räumliche Interferenzen der Erinnerung_ 15.30 Oliver Lubrich (Bern): Reisen ...

Stadt: Flensburg | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch

Beitrag von: Marco Thomas Bosshard | Redaktion: Marcel Schmitt


Convivial [Hi]Stories. Envisioning ‘Conviviality’ in Colonial and Modern Latin America

*University of Cologne* (Neuer Senatssaal) *Organization:* Merian Zentrum (Säule Köln): Barbara Potthast, Stefanie Gänger, Gesine Müller, Sarah Albiez-Wiek This conference is concerned with d...

Stadt: Köln | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch

Beitrag von: Benjamin Loy | Redaktion: Marcel Schmitt


Fortsetzung folgt. Serialität und Moderne

Mittwoch, 06. Juni 2018, 19:00 - 21:00 FORTSETZUNG FOLGT: SERIALITÄT UND MODERNE Veranstaltungsreihe ERLESENES ERFORSCHEN, Campuspavillon am Campus der Universität Wien, Spitalgasse 2-4 / Hof...

Stadt: Wien, Österreich | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Daniel Winkler | Redaktion: Marcel Schmitt


Dinámicas de (in)movilidad y prácticas discursivas en el siglo 21 Veröffentlicht

Como dice Salazar (2016), el concepto de movilidad (ing. mobility) captura la impresión de que el mundo actual se articula en torno al flujo constante no solo de personas, sino de culturas, objetos...

Stadt: Bern, Schweiz | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Katalanisch

Beitrag von: Yvette Bürki | Redaktion: Redaktion romanistik.de



CfP: Mordende Fiktionen. Narrativik, Ästhetik und Psychologie politischer Gewalt (am Beispiel linksrevolutionärer Gewalt in der Romania)

Der Workshop setzt sich zum Ziel, kulturwissenschaftliche Perspektiven auf die Fiktionalität politischer Gewaltkonflikte und der Motivationsstrukturen politischer Gewalt ins Gespräch zu bringen. De...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Französisch

Beitrag von: Patrick Eser | Redaktion: Redaktion romanistik.de


Workshop: Verdichtung der Welt im Sprachraum des Hafens - die kleinen Formen des Maritimen

*Programm* *Donnerstag, 26.04.2018* 09:30-09:45 Begrüßung 09:45-10:30 Gesine Müller (Köln): Der Hafen als Ort des kolonialen Status quo? Literarische Inszenierungen aus der spanische...

Stadt: Berlin | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Moritz Rauchhaus | Redaktion: Marcel Schmitt


CfP: Verkehrskulturen in Lateinamerika. Netzwerke, Praktiken, Diskurse, Fiktionen / Culturas del transporte en America Latina. Redes, prácticas, discursos, ficciones

*Sektionsleitung / Organización de la sección:* Prof. Dr. Wolfram Nitsch (Universität zu Köln) Prof. Dr. Jörg Türschmann (Universität Wien) Prof. Dr. Christian Wehr (Universität Würzburg) *...

Stadt: Berlin | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch

Beitrag von: Martina Mohr | Redaktion: Marcel Schmitt


XXXIV. Forum Junge Romanistik in Mannheim (25.-28. März 2018): „Interaktion(en): Brüche, Spuren, Konstruktionen“

Die romanistische Nachwuchstagung Forum Junge Romanistik findet in diesem Jahr vom 25. bis 28. März 2018 in Mannheim statt. Zu dem Thema “Interaktion(en): Brüche, Spuren, Konstruktionen” diskutiere...

Stadt: Mannheim | Disziplinen: Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Lukas Eibensteiner | Redaktion: Robert Hesselbach


Aufruf zur Sektionenbildung für den 36. Romanistentag des Deutschen Romanistenverbandes: Wiederaufbau, Rekonstruktion, Erneuerung

Der 36. Romanistentag findet vom 29. September 2019 bis zum 2. Oktober 2019 an der Universität Kassel statt und hat das Rahmenthema Wiederaufbau, Rekonstruktion, Erneuerung. Die dynamische Beziehu...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Sandra Issel-Dombert | Redaktion: Christof Schöch


From Grotesque to Sublime? Representing the colonial/racialized Other in the Entangled Enlightenment

*From Grotesque to Sublime? Representing the colonial/racialized Other in the Entangled Enlightenment* *Interdisziplinäres Symposium (in englischer Sprache)* Leibniz Universität Hannover ...

Stadt: Hannover | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Französisch

Beitrag von: Mark Minnes | Redaktion: Marcel Schmitt


CfP: Contribuciones del Sur a la Transformación del Norte: América Latina y el movimiento del 68 en perspectiva global

Convocatoria (call for papers) para el Simposio Internacional "Contribuciones del Sur a la Transformación del Norte: América Latina y el movimiento del 68 en perspectiva global" *Instituciones...

Stadt: Berlin | Disziplinen: Literaturwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch

Beitrag von: Clara Ruvituso | Redaktion: Marcel Schmitt


CfP: Seventh International Symposium on Brazil: Clarice Lispector: Memory and Belonging

International Conference to be held on December 18-19, 2018 at The Hebrew University of Jerusalem Acknowledging the relevance Clarice Lispector’s work for both Brazilian and World Literature, ...

Stadt: Jerusalem, Israel | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch

Beitrag von: Susanne Zepp | Redaktion: Marcel Schmitt



CfP: Congreso internacional de estudiantes interamericanistas (Des)conexiones en las Américas

Las Américas aparece como un espacio sui generis en el cual se dan, y se han dado, una multiplicidad de interacciones entre los actores y colectivos que la componen. Durante mucho tiempo, el en...

Stadt: Bielefeld | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch

Beitrag von: Camilo Forero | Redaktion: Christof Schöch