Forschung

Sie finden hier Neuerscheinungen aus der Romanistik: Dissertationen, Habilitationsschriften, Monographien, Sammelbände und die Inhaltverzeichnisse aktueller romanistischer Fachzeitschriften.



Gefiltert nach: Sprachwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft
  Sortierung: Jahr | Titel | Erstellungsdatum
promptus - Würzburger Beiträge zur Romanistik. 2016/2 (2016)
Horizonte — Neue Serie • Nuova serie. Italianistische Zeitschrift für Kulturwissenschaft und Gegenwartsliteratur • Rivista d’Italianistica e di letteratura contemporanea.. 1/1 (2016)
Romanische Forschungen. 128/3 (2016)
Iberoromania. Revista dedicada a las lenguas, literaturas y culturas de la Península Ibérica y de América Latina. 2016/83 (2016)
Zeitschrift für Katalanistik / Revista d'Estudis Catalans (ZfK). 29/1 (2016)
lendemains. Fußball und Diversität in Frankreich und Deutschland. 41/161 (2016)
Max Doppelbauer (Hg.): Das Melilla-Handbuch: Melilla-Viena: un nuevo eje de investigación social . Perspectivas transculturales en torno a la percepción de la frontera sur de Europa.. Melilla 2016.
Benjamin Lucas Meisnitzer: Das Präsens als Erzähltempus im Roman. Eine gedruckte Antwort auf den Film. Tübingen 2016.
Henriette Partzsch, Yvette Bürki (Hg.): Redes de comunicación. Estudios sobre la prensa en el mundo hispanohablante. Berlin 2016.
Romanische Forschungen. 128/2 (2016)
PhiN. Philologie im Netz 76. 2016/76 (2016)
Romanische Forschungen. 128/1 (2016)
PhiN.Philologie im Netz. 2016/75 (2016)
Michel Espagne (Hg.): La Sociabilité européenne des frères Humboldt. Paris 2016.
Zibaldone - Zeitschrift für italienische Kultur der Gegenwart . Feiern und Festkultur in Italien . XXX/59 (2015)
Zibaldone - Zeitschrift für italienische Kultur der Gegenwart. Friaul. XXX/60 (2015)
Lusorama - Zeitschrift für Lusitanistik. 31/103-104 (2015)
Lusorama - Zeitschrift für Lusitanistik. 31/101-102 (2015)
Romanische Forschungen. 127/4 (2015)
Michael Metzeltin: El Poder y su semiología. Discurso de ingreso en la Reial Acadèmia de Doctors. Barcelona 2015.
Esme Winter-Froemel, Araceli López Serena, Barbara Frank-Job , Álvaro Octavio de Toledo y Huerta (Hg.): Diskurstraditionelles und Einzelsprachliches im Sprachwandel / Tradicionalidad discursiva e idiomaticidad en los procesos de cambio lingüístico. Tübingen 2015.
Christine Felbeck, Andre Klump, Johannes Kramer (Hg.): America Romana: Neue Perspektiven transarealer Vernetzungen. Frankfurt am Main u.a. 2015.
PhiN. Philologie im Netz. 2015/74 (2015)
Philipp Krämer, Markus Messling, Markus Lenz (Hg.): Rassedenken in der Sprach- und Textreflexion.. Kommentierte Grundlagentexte des langen 19. Jahrhunderts.. München 2015.
Martina Drescher (Hg.): Médias et dynamique du français en Afrique subsaharienne. Frankfurt am Main 2015.