Forschung

Sie finden hier Neuerscheinungen aus der Romanistik: Dissertationen, Habilitationsschriften, Monographien, Sammelbände und die Inhaltverzeichnisse aktueller romanistischer Fachzeitschriften.



Gefiltert nach: Sprachwissenschaft, sprachübergreifend, Literaturwissenschaft
  Sortierung: Jahr | Titel | Erstellungsdatum
PhiN (Philologie im Netz) 61. 2012/61 (2012)
Zeitschrift für Katalanistik / Revista d'Estudis Catalans (ZfK). 25/1 (2012)
PhiN 60/2012. 2012/60 (2012)
Daniela Pietrini (Hg.): Die Sprache(n) der Comics. Kolloquium in Heidelberg, 16.-17. Juni 2009. München 2012.
Translation Studies. 5/1 (2012)
Romanische Forschungen. 124/1 (2012)
Boris Roman Gibhardt: Das Auge der Sprache. Ornament und Lineatur bei Marcel Proust. Berlin, München, Paris 2011.
PhiN - Philologie im Netz . 2011/58 (2011)
Julia Pröll, Peter J. Holzer, Ulla Ratheiser, Manfred Kienpointner (Hg.): An den Grenzen der Sprache. Kommunikation von Unsagbarem im Kulturkontakt. Innsbruck 2011.
Moritz Burgmann, Ingrid Horch, Philipp Burdy (Hg.): Scripta manent. Festschrift für Heinz JürgenWolf. Frankfurt a. M. 2011.
Moritz Burgmann, Philipp Burdy: Schriftenverzeichnis Heinz Jürgen Wolfs 1995–2010. 2011.
Joëlle Ducos (Hg.): Sciences et langues au Moyen Âge/Wissenschaften und Sprachen im Mittelalter. Actes de l’Atelier franco-allemand, Paris 27–30 janvier 2009. Heidelberg 2011.
Romanische Forschungen. 123/2 (2011)
Romanische Forschungen. 123/3 (2011)
Romanische Forschungen. 123/4 (2011)
Raymund Wilhelm, Miriam Wittum, Federica De Monte: Tradizioni testuali e tradizioni linguistiche nella 'Margarita lombarda'. Heidelberg 2011.
Zeitschrift für Katalanistik / Revista d'Estudis Catalans (ZfK). 24/1 (2011)
Ingo Lauggas, Daniela Finzi, Wolfgang Müller-Funk (Hg.): Kulturanalyse im zentraleuropäischen Kontext. Tübingen 2011.
Barbara Dancygier: The Language of Stories. A Cognitive Approach. Cambridge 2011.
Christine Felbeck, Claudia Hammerschmidt, Andre Klump, Johannes Kramer (Hg.): America Romana. Perspektiven der Forschung. München 2011.
PhiN (Philologie im Netz). 15/57 (2011)
Frank-Rutger Hausmann: Die Geisteswissenschaften im ''Dritten Reich''. Frankfurt am Main 2011.
Michael Baldzuhn, Christine Putzo (Hg.): Mehrsprachigkeit im Mittelalter. Kulturelle, literarische, sprachliche und didaktische Konstellationen in europäischer Perspektive. Mit Fallstudien zu den ‚Disticha Catonis‘. Berlin 2011.
Klaus-Dieter Ertler (Hg.): Romanistik als Passion. Sternstunden der neueren Fachgeschichte II. Münster 2011.
PhiN. Philologie im Netz. 15/55 (2011)