Rundbrief abonnieren

Aktuelle Meldungen



Call for Papers: Sommerschule: Interdisziplinäre Zugriffe auf kulturelle Transfer- und Transformationsdynamiken in spanischsprachigen Literaturen

*Sommerschule: Interdisziplinäre Zugriffe auf kulturelle Transfer- und Transformationsdynamiken in spanischsprachigen Literaturen* 09.03.2021-12.03.2021 im Hanse-Wissenschaftskolleg (Delmenhorst) ...

Stadt: Bremen und Hamburg | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Rebecca Kaewert | Redaktion: Robert Hesselbach




CfA: Varia-Ausgabe (Nr. 6, Sommer 2021), apropos [Perspektiven auf die Romania]

*Aufruf zur Einreichung von Beiträgen/Call for Articles* *Varia-Ausgabe (Nr. 6, Sommer 2021) apropos [Perspektiven auf die Romania]* Liebe Kolleg*innen, für die geplante kommende Varia-Ausga...

Disziplinen: Sprachpraxis, Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Christoph Behrens | Redaktion: Redaktion romanistik.de


23. Deutscher Hispanistentag (Graz): Verlängerung der Abstracteinreichung

Der *23. Deutsche Hispanistentag* findet vom 24. – 27. Februar 2021 in Graz unter dem Motto „Hispanistik in neuen Umwelten: Digitalisierung - Reinskriptionen – Schnittstellen“ statt. Die Calls der ...

Stadt: Graz | Disziplinen: Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Katharina Gerhalter | Redaktion: Robert Hesselbach



Petición de contribuciones: Terceras Jornadas de Español para Fines Específicos-Viena (JEFE-Vi), 23-24 de abril de 2021

El Instituto de Lenguas Románicas de la Universidad de Ciencias Económicas y Empresariales de Viena (WU - Wirtschaftsuniversität Wien), la Consejería de Educación de Suiza y Austria y la Asociación...

Stadt: Wien | Disziplinen: Fachdidaktik, Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Pilar Pérez | Redaktion: Robert Hesselbach





Professur (W2) auf Zeit für Romanische Sprachwissenschaft (Italienisch und eine weitere romanische Sprache) (mit Tenure Track)

An der *Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften* ist zum Sommersemester 2021 eine h3. Professur (W2) auf Zeit (6 Jahre/tenure track) für Romanische Sprachwissenschaft (Italienisch und e...

Stadt: München | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Italienisch

Beitrag von: . Academics.de | Redaktion: Ursula Winter


Professur (W2) für Romanische Fachdidaktik und Sprachwissenschaft (Französisch und eine weitere romanische Sprache) (Tenure Track)

An der *Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften* ist zum Wintersemester 2021/2022 eine h3. Überschrift hier eingeben...Professur (W2) auf Zeit (6 Jahre/tenure track) für Romanische Fach...

Stadt: München | Disziplinen: Fachdidaktik, Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Französisch

Beitrag von: . Academics.de | Redaktion: Ursula Winter






W3-Professur für Romanische Philologie, insbes. französische und italienische Literaturwissenschaft an der Universität Kiel

Die Christian-Albrechts-Universität will mehr qualifizierte Frauen für Professuren gewinnen. Am Romanischen Seminar der Philosophischen Fakultät der Christian- Albrechts-Universität zu Kiel ist zu...

Stadt: Kiel | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Italienisch, Französisch

Beitrag von: Ulrich Hoinkes | Redaktion: Robert Hesselbach



Ko-Geschäftsführung (m/w/d) für das BMBF-Verbundprojekt „Maria Sibylla Merian Center for Advanced Latin American Studies (CALAS)“ für die Geschäftsstelle in Mexiko

Am Center for InterAmerican Studies (CIAS) der Universität Bielefeld wird im Rahmen des durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Verbundprojekts „Maria Sibylla Merian Cente...

Stadt: Zapopam | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Nadine Pollvogt | Redaktion: Robert Hesselbach


Politiken des Übersetzens (2. Jahrestagung des DFG-SPP 2130 "Übersetzungskulturen der Frühen Neuzeit")

Ausgangspunkt der Tagung ist die Frage nach den Bedingungen, die dafür verantwortlich zeichnen, dass überhaupt und in welcher Form übersetzt wird. Anders formuliert, geht es um die grundsätzliche F...

Stadt: Wolfenbüttel (Herzog-August-Bibliothek) | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Susanne Greilich | Redaktion: Robert Hesselbach






Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Postdoktorand (m/w/d) im Graduiertenkolleg „Imperien: Dynamischer Wandel, Temporalität und nachimperiale Ordnungen“

*Im Rahmen des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Graduiertenkollegs „Imperien: Dynamischer Wandel, Temporalität und nachimperiale Ordnungen“ ist folgende Stelle zu besetzen...

Stadt: Freiburg i. Br. | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: . Academics.de | Redaktion: Ursula Winter