Rundbrief abonnieren

Tagungsausschreibungen



CfP: "Popular Culture – Serial Culture: Nineteenth-Century Serial Fictions in Transnational Perspective, 1830s-1860s"

University of Siegen, April 28-30, 2016 Conveners: Prof. Dr. Daniel Stein / Lisanna Wiele, M.A. North American Literary and Cultural Studies DFG project “Serial Politicization: On the Cultural W...

Stadt: Siegen | Disziplinen: Weitere Teilbereiche, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Lisanna Wiele | Redaktion: Christof Schöch


Sprachliche Daten – Erhebung, Verarbeitung, Auswertung: erste sprachwissenschaftliche Sommerschule des DRV

Die Sommerschule “Sprachliche Daten – Erhebung, Verarbeitung, Auswertung” findet vom 24. – 28. August 2015 an der Universität Mainz statt. Gemeinsam mit ausgewiesenen ExpertInnen des Fachs werden ...

Stadt: Mainz | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Malte Rosemeyer | Redaktion: Lars Schneider




CfP: Tuer les fils – La Grande Guerre et le phénomène du scandale

Colloque interdisciplinaire EA 4182 TIL – MSH – Collège doctoral franco-allemand Université de Bourgogne 3- 4 mars 2016 Scroll down for English version Le thème du scandale ouvre sur la Pre...

Stadt: Dijon, Frankreich | Disziplinen: Sprachwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Olaf Müller | Redaktion: Reto Zöllner


CfP zur 3. Internationalen Chamissokonferenz "Weltreisen: Aufzeichnen, aufheben, weitergeben – Forster, Humboldt, Chamisso"

Die 3. Internationale Chamissokonferenz widmet sich den von Deutschland ausgehenden (Welt)reisen um 1800. Mit den Namen Reinhold und Georg Forster, Alexander von Humboldt und Adelbert von Chamisso ...

Stadt: Berlin | Disziplinen: Weitere Teilbereiche, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Beitrag von: Tobias Kraft | Redaktion: Christof Schöch


VIII. Internationale Arbeitstagung „Romanisch-deutscher und innerromanischer Sprachvergleich“

Die RomanistInnen und TranslatologInnen der Universität Innsbruck führen seit 2008 die von Prof. Dr. Gerd Wotjak in Leipzig begründete und wohleingeführte Tagungsreihe weiter, die als eine von ganz...

Stadt: Innsbruck | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Carmen Konzett-Firth | Redaktion: Stefanie Popp


CfP: Reescrituras de leyendas y mitos históricos españoles en la literatura del siglo XIX (20-21 mayo, 2016)

Universidad de Gante (Bélgica), Departamento de Literatura Co-organizadores: Elizabeth Amann, Fernando Durán, Alberto Romero Ferrán, María José González Dávila y Nettah Yoeli-Rimmer Bajo el imp...

Stadt: Gent, Belgien | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Englisch, Spanisch

Beitrag von: Nettah Yoeli-Rimmer | Redaktion: Reto Zöllner



CfP: Poetry and Law in the 13th and 14th century / Poesie und Jura im 13. und 14. Jahrhundert

*Recht und Unrecht. Poesie und Jura im 13. und 14. Jahrhundert* In der Geschichte Westeuropas wechselt das Verhältnis zwischen Poesie und Jurisprudenz von Phasen gegenseitiger Befruchtung bis hi...

Stadt: Göttingen | Disziplinen: Weitere Teilbereiche, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Ximena Ordónez | Redaktion: Christof Schöch


CfP: Roland Barthes: Reflexionen über Gattung und Subjekt

*Universität Paderborn, 3. Dezember 2015* Roland Barthes, dessen Geburtstag sich dieses Jahr am 12. November zum 100. Mal jährt, ist gegenwärtig vor allem als Kultursemiotiker und Texttheoretike...

Stadt: Paderborn | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Französisch

Beitrag von: Jörn Steigerwald | Redaktion: Christof Schöch


International Conference 'Cultural Encounters through Reading and Writing: New Approaches to the History of Literary Culture' (9-11 June 2016)

More than 45 years ago Hans Robert Jauß used his now famous lecture ‘Literary History as a Challenge to Literary Theory’ to call for a renewal of literary history based on the systematic inclusion ...

Stadt: Glasgow, UK | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Henriette Partzsch | Redaktion: Reto Zöllner


Verlängerung der Bewerbungsfrist: Einladung zur DRV-Sommerschule "Text und Mahlzeit – Esskultur und alimentäre Symbolik als gastropoetische Fiktionen in der Romania"

Essen ist seit jeher viel mehr als ein bloßes Sichernähren. Die Geschichte der Menschheit zeigt, dass in allen Kulturkreisen ritualisierte Mahlzeiten einen identitätsstiftenden, kommunikativen sozi...

Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Lars Klauke | Redaktion: Stefanie Popp


XXVIII Congresso Internazionale di Linguistica e Filologia Romanza: Linguistica e filologia romanza di fronte al canone

Il XXVIII Congresso Internazionale di Linguistica e Filologia Romanza si terrà a Roma, all’Università “Sapienza” e all’Accademia Nazionale dei Lincei. Nelle sezioni e nelle conferenze, nelle tavole...

Stadt: Rom, Italien | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Fachdidaktik, Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Redaktion romanistik.de | Redaktion: Christof Schöch


CfP: Postdramatisches Theater als transkulturelles Theater (14.- 16. April 2016, Innsbruck)

Nach Hans-Thies Lehmann kann postdramatisches Theater als eine Konzeptualisierung von Kunst nicht als Repräsentation, sondern als Erfahrung des Realen (Zeit, Raum, Körper) verstanden werden, und zw...

Stadt: Innsbruck, Österreich | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Birgit Mertz-Baumgartner | Redaktion: Reto Zöllner



CfP: ICLA 2016, Topic A: "The arts as universal code", Group section 17257: "Texts with No Words: Communication of Speechlessness"

The aim of the panel is to discuss and focus on an unavoidable and at the same time poetically most productive phenomenon in the context of language: that of speechlessness in the broadest sense. S...

Stadt: Wien, Österreich | Disziplinen: Weitere Teilbereiche, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Rita Rieger | Redaktion: Stefanie Popp


CfP: Colloque international "La présence portugaise à Ziguinchor : histoire, patrimoine matériel et immatériel"

Le 12 mai 1886, les Français et les Portugais ont signé une convention d’échange de territoires qui fit passer Ziguinchor, dans les limites fixées par la convention, sous la tutelle coloniale franç...

Stadt: Ziguinchor, Senegal | Disziplinen: Weitere Teilbereiche, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Portugiesisch, Französisch

Beitrag von: Sarah Gröning | Redaktion: Christof Schöch


CfP: Group session: Les littératures étrangères dans le Web 3.0? / Fremde Literaturen im Web 3.0? / Foreign Literatures in Web 3.0?

Dans le cadre du XXI congrès international de l’Association de Littérature Comparée The Many Languages of Comparative Literature / La Littérature Comparée: multiples langues, multiples langages (IC...

Stadt: Wien, Österreich | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Redaktion romanistik.de | Redaktion: Christof Schöch


CfP: Krise – mediale, sprachliche und literarische Horizonte eines viel zitierten Begriffs

h3. *Languagetalks 2016: Graduiertenkonferenz in München 24. bis 26. Februar 2016* Ein Begriff, der die Hoffnung ebenso wie den nahenden Untergang in sich birgt, die Krise, hat sich in den ver...

Stadt: München | Disziplinen: Sprachwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Marko Zejnelovic | Redaktion: Christof Schöch



CfP: Italianistentag 2016: "Serialität – Reihen, Fortsetzungen, Folgen" / "Serialità – collane, continuazioni, puntate"

Vorabendserien, Soap-Operas, Telenovelas, Familiensagas, Serienermittler im Kriminalroman, Comicreihen oder mehrbändige Fortsetzungsromane prägen so sehr das Erscheinungsbild gegenwärtiger Populärk...

Stadt: Halle (Saale) | Disziplinen: Fachdidaktik, Sprachwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Italienisch

Beitrag von: Robert Fajen | Redaktion: Stefanie Popp



CfP: Des Russes à l'étranger - La littérature russe dans le roman francophone et anglophone contemporain

Universität Mannheim, du 8 au 10 juin 2016 La place privilégiée qu’occupent les auteurs russes dans la littérature mondiale s’avère en mesurant l’influence de ces derniers sur les romanciers fra...

Stadt: Universität Mannheim | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Französisch

Beitrag von: Cornelia Ruhe | Redaktion: Stefanie Popp


CfP: Colloque international « Francesco Robortello », 5-7 octobre 2016, Rennes

Francesco Robortello (1515-1567) reste connu aujourd’hui comme un aristotélicien de la Renaissance, et plus précisément comme le premier commentateur de la Poétique ; mais son œuvre est rarement en...

Stadt: Rennes, Frankreich | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Italienisch, Französisch

Beitrag von: Claudia Brauer | Redaktion: Reto Zöllner