Rundbrief abonnieren

Tagungsausschreibungen


Gefiltert nach: Spanisch, Französisch, Italienisch, Sprachwissenschaft

Call for Papers - Linguistische Sommerschule DRV "Mehrsprachigkeit im Kindes- und Erwachsenenalter im romanischen Kontext"

*Konzept* Mit dem Thema unserer Sommerschule möchten wir das Forschungsfeld der Mehrsprachigkeit auf breiter inhaltlicher Basis und unter Berücksichtigung einer Vielzahl romanischer Sprachen aus t...

Stadt: Wuppertal | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Laia Arnaus Gil | Redaktion: Redaktion romanistik.de


CfP: Kolloquium „Rumänisch im Migrationskontext“ an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Über 25 % der Sprecher mit Rumänisch als L1 leben heute - infolge der Migration - außerhalb von Rumänien und der Republik Moldau. Inzwischen sind zahlreiche Vertreter der 2. Generation ...

Stadt: München | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Lars Schneider | Redaktion: Redaktion romanistik.de


13ème congrès international - GLAT 2020: LE MONDE CONNECTÉ ET LES APPROCHES INTERCULTURELLES : VERS UN NOUVEAU PARADIGME DES FRONTIÈRES ? - CONNECTED WORLD AND INTERCULTURAL APPROACHES: TOWARD A NEW BORDER PARADIGM?

*13ème Congrès International du GLAT sous la responsabilité scientifique de Catherine Sablé (Groupe de Linguistique Appliquée - IMT Atlantique, Campus de Brest), de Mercedes Eurrutia Cavero (Groupe...

Stadt: Murcie (Espagne) | Disziplinen: Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Dagmar Abendroth-Timmer | Redaktion: Robert Hesselbach


Alte und neue Formen der Mehrsprachigkeit in der Alpen-Adria-Region - Beschreibungsmodelle, Herausforderungen und Lösungsansätze

*Alte und neue Formen der Mehrsprachigkeit in der Alpen-Adria-Region - Beschreibungsmodelle, Herausforderungen und Lösungsansätze* Mehrsprachigkeit ist ein historisches Wesensmerkmal der Alpen-A...

Stadt: Klagenfurt am Wörthersee | Disziplinen: Fachdidaktik, Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Luca Melchior | Redaktion: Robert Hesselbach


IX. Internationale Arbeitstagung "Romanisch-deutscher und innerromanischer Sprachvergleich"

Die RomanistInnen und TranslatologInnen der Universität Innsbruck führen seit 2008 die von Prof. Dr. Gerd Wotjak 1987 in Leipzig begründete Tagungsreihe weiter, die als eine von wenigen internation...

Stadt: Innsbruck | Disziplinen: Fachdidaktik, Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Jannis Harjus | Redaktion: Christoph Behrens


ENTANGLED HISTORIES AND VOICES. Popular Music & approcci postcoloniali / approches postcoloniales / acercamientos postcoloniales

Im Rahmen einer zunehmend transnationalen Ausrichtung der Geschichtswissenschaften in den vergangenen Jahrzehnten entstand eine Reihe von Konzepten, die auch für die Literatur- und Kulturwissenscha...

Stadt: Innsbruck (Österreich) | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Gerhild Fuchs | Redaktion: Christoph Behrens


Workshop "Mehrsprachigkeit am Arbeitsplatz" (45. ÖLT, Salzburg, 6.8.12.2019) - DEADLINE VERLÄNGERT!

Die Mehrsprachigkeitsforschung hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten wiederholt mit sprachlichen Praktiken am Arbeitsplatz beschäftigt, mit Blick sowohl auf offizielle Sprachregimes in internati...

Stadt: Salzburg (Österreich) | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: andere Sprachen, Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Luca Melchior | Redaktion: Christoph Behrens


CfP: “Language Contact through Time and Space” (CoTiSp)

*“Language Contact through Time and Space” (CoTiSp)* is an international and interdisciplinary conference focusing on the processes and outcomes of contact between people(s) and languages. The conf...

Stadt: Bayreuth | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Katrin Pfadenhauer | Redaktion: Christoph Behrens


LIMES-Kolloquium 2020 an der Universität Mannheim

*LIMES-Kolloquium 2020 an der Universität Mannheim* Das LIMES-Kolloquium, welches sich an Promovierende und Promovierte der Romanischen Sprachwissenschaft richtet, ist eine wissenschaftliche Tag...

Stadt: Mannheim | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Robert Hesselbach | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: DH Budapest 2019: "Distant Reading"

The Centre for Digital Humanities at Eötvös Loránd University (ELTE.DH) calls for abstracts for its second annual conference which will take place in Budapest, 25–27 September 2019 – in collaborati...

Stadt: Budapest, Ungarn | Disziplinen: Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Christof Schöch | Redaktion: Redaktion romanistik.de


CfP: Eröffnungstagung „Marie Jahoda Center for International Gender Studies“ [MaJaC]: Sektion 4: „Macht uns Gilette alles kaputt?“ Neue Herausforderungen der Männlichkeitsforschung

*Call for Papers* *Eröffnungstagung „Marie Jahoda Center for International Gender Studies“ [MaJaC]* 26. Juni 2019, 10:00-17:00 Uhr* *Sektion 4: „Macht uns Gilette alles kaputt?“ Neue Herausfor...

Stadt: Bochum | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Christian Grünnagel | Redaktion: Christoph Behrens


Colloque international "Interroger le texte à l'ère de l' "intelligence mécanique" : la stylistique outillée, au carrefour du disciplinaire et de l'interdisciplinaire"

h3. Argumentaire Le développement de projets pluri- et interdisciplinaires en Humanités numériques et l’importance des sources littéraires mises à disposition par la numérisation massive d’archi...

Stadt: Montpellier | Disziplinen: Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Sascha Diwersy | Redaktion: Redaktion romanistik.de


CfP: 65. StuTS

Wir laden alle Studierenden der Sprachwissenschaften und verwandter Disziplinen, von der Bachelorphase bis in die Promotion, herzlich ein ihre Arbeit bei der 65. StuTS in Köln vom 23. bis 25. Mai 2...

Stadt: Köln | Disziplinen: Sprachpraxis, Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Annika Schiefner | Redaktion: Christoph Behrens


CfP: VII. Romanistisch-Linguistisches Netzwerktreffen (RoLiNe)

Das VII. Romanistisch-Linguistische Netzwerktreffen (RoLiNe), das sich an promovierende und promovierte NachwuchswissenschaftlerInnen in der romanistischen Linguistik richtet, wird in gemeinsamer O...

Stadt: Germersheim | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Linda Harjus | Redaktion: Christoph Behrens


CFP: CIFRE – 2° Colloquio Internazionale di Filologie Romanze per studenti, Olomouc (CZ)

*La rappresentazione del mondo nella lingua e nella letteratura* Il Dipartimento di Filologie Romanze dell’Università Palacký di Olomouc ha il piacere di annunciare la seconda edizione del collo...

Stadt: Olomouc | Disziplinen: Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Francesco Bianco | Redaktion: Christoph Behrens


CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 (Kassel) – Sektion 17. Indefinita in der Romania. Die Grenzen einer instabilen Kategorie

*Sektionsleitung*: Olga Kellert (Göttingen), Malte Rosemeyer (Freiburg/Leuven) Indefinita bilden eine Reihe von formal sehr unterschiedlichen Kategorien, deren gemeinsame Funktion ist, dass mit ...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Malte Rosemeyer | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 (Kassel) – Sektion 12: Tempus, Aspekt und Diskursstruktur

*Tempus, Aspekt und Diskursstruktur* Jakob Egetenmeyer (Köln), Sarah Dessì Schmid (Tübingen), Martin Becker (Köln) Bekanntermaßen sind für die Interpretation der temporalen Struktur von Texte...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Jakob Egetenmeyer | Redaktion: Robert Hesselbach


LIMES-Tagung 2019

*XV. LIMES-Tagung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (FTSK Germersheim)* Vom *25. bis 26. Januar 2019* laden wir NachwuchswissenschaftlerInnen der romanistischen Sprachwissenschaft an d...

Stadt: Germersheim | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Linda Harjus | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: X. Dies Romanicus Turicensis: "Corpus / Corpora zwischen Materialität und Abstraktion"

*X. Dies Romanicus Turicensis* "Corpus / Corpora zwischen Materialität und Abstraktion" 13.-14. Juni 2019 *Einladung zur Mitwirkung an der Tagung* Das Romanische Seminar der Universität Züric...

Stadt: Zürich | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Robert Hesselbach | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 (Kassel) – Sektion 13: Linguistische Variation und die Rolle der Schnittstellen in den romanischen Sprachen

*Sektionsleitung*: Martin Elsig (Frankfurt), Ingo Feldhausen (Frankfurt), Melanie Uth (Köln) & Maria del Mar Vanrell (Mallorca) *Linguistische Variation und die Rolle der Schnittstellen in den r...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Ingo Feldhausen | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: "Was Konstruktionsgrammatik alles (nicht) kann. Konstruktionen in den romanischen Sprachen (und im Deutschen)" - Sektion 15 auf dem 36. Romanistentag in Kassel, 29.09.-02.10.2019

*Sektion 15:* *Was Konstruktionsgrammatik alles (nicht) kann. Konstruktionen in den romanischen Sprachen (und im Deutschen)* Sektionsleitung: *Paul Gévaudan* (Universität Paderborn) | paul.gev...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Anja Hennemann | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: XXXVI. Romanistentag, 2019: Sektion 14 – Romanische Morphologie und Syntax im ausbauinduzierten Wandel

Der Ausbaubegriff nach Kloss (²1978) hat sich als fruchtbares Konzept der historischen Linguistik erwiesen. Die von Koch/Oesterreicher (²2011) eingeführte Unterscheidung von ‘extensivem’ und ‘inten...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Klaus Grübl | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 - Sektion 20: Romanische Sprachen und ihre Normen — Rekonstruktion sprachlicher Standards für den schulischen Fremdsprachenunterricht

Die Frage nach der Identifikation und Rekonstruktion sprachlicher Standards und Normen ist im FSU ein bekannter Problembereich – und als Schlagwort _quel français enseigner_ / _que español enseñar_...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft, Fachdidaktik | Sprachen: Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Heike Jauch | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 – Sektion 16: Rekonstruktion und Erneuerung romanischer Regional- oder Minderheitensprachen im Zeitalter der Digital Humanities

*Sektionsleitung:* Robert Hesselbach (Würzburg) und Benjamin Meisnitzer (Leipzig) *Rekonstruktion und Erneuerung romanischer Regional- oder Minderheitensprachen im Zeitalter der Digital Humaniti...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Robert Hesselbach | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: Les idéologies linguistiques dans la presse écrite : L’exemple des langues romanes (ILPE 4)

Le réseau de recherche CIRCULA organisera du 23 au 25 octobre 2019 le colloque international ILPE 4 – Les idéologies linguistiques dans la presse écrite : l’exemple des langues romanes. Ce colloque...

Stadt: Messina, Italien | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Franz Meier | Redaktion: Marcel Schmitt