Rundbrief abonnieren

Tagungsausschreibungen


Gefiltert nach: Französisch, Literaturwissenschaft

Fremdsprachliche Schullektüren auf dem Prüfstand – der ‚implizite Kanon‘ im Blick von Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik

Organisator*innen: Prof. Dr. Christian Grünnagel (Ruhr-Universität Bochum) Dr. Herle-Christin Jessen (Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg) Ángela Calderón Villarino (Ruprecht-Karls-Universität...

Stadt: Bochum | Disziplinen: Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Christian Grünnagel | Redaktion: Ursula Winter


CfP: Forschungstag 'francophonies', Innsbruck, 07.-08.05.2021

Seit vielen Jahren organisiert das Frankophone Forschungsseminar der Universität Leipzig (FFSL) den Forschungstag „Frankreich und Frankophonie“. Das Institut für Romanistik der Universität Innsbruc...

Stadt: Innsbruck | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Julia Pröll | Redaktion: Robert Hesselbach


Les légendes dans la littérature au XIXe siècle : inscriptions, transformations, réinventions (Montpellier)

*Les légendes dans la littérature au XIXe siècle : inscriptions, transformations, réinventions* (1er-2 avril 2021 à Montpellier) Entre littérature et tradition orale, la légende est un objet hyb...

Stadt: Montpellier | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Manuela Mohr | Redaktion: Ursula Winter


SeitenArchitekturen. Architektur & Raum im Comic

icon Düsseldorf, das seit 2015 bestehende interdisziplinäre Comicforschungs-Netzwerk der Philosophischen Fakultät, plant für Mai 2021 in Zusammenarbeit mit der AG Comicforschung eine Tagung zum The...

Stadt: Düsseldorf | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Frank Leinen | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: Tagung: Zwischen Ritus und Mythos: Karneval in der europäischen Kultur

*Internationale Tagung für interdisziplinäre Studien und vergleichende Literaturwissenschaft* *Florenz, 16-17 November 2020* - Graduiertenkolleg “Gründungsmythen Europas in Literatur, Kunst und M...

Stadt: Florenz (Italien) | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Italienisch, Französisch

Beitrag von: Consuelo Ricci | Redaktion: Christoph Behrens


Breaking Rules: The 3rd Meeting of the European Hip-Hop Studies Network

*Breaking Rules: The 3rd Meeting of the European Hip-Hop Studies Network (EHHSN)* _Rotterdam, The Netherlands, 11-13 September 2020_ *Call for Submissions* The field of hip-hop studies cannot...

Stadt: Rotterdam | Disziplinen: Sprachpraxis, Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Paula Rebecca Schreiber | Redaktion: Redaktion romanistik.de



CfP: Representações das violências coloniais nas literaturas africanas subsaarianas / Representations of colonial violence in sub-Saharan African literatures

*Representações das violências coloniais nas literaturas africanas subsaarianas* Painel 24, no 11º Congresso Ibérico de Estudos Africanos (CIEA11) Coordenação: Doris Wieser; Fabrice Schurmans...

Stadt: Lisboa | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Französisch

Beitrag von: Doris Wieser | Redaktion: Robert Hesselbach


Annual Summer Conference: “Wellbeing and Subjectivity across the Global South”

*Call for papers* In view of the multiple current global crisis scenarios, the question arises of how futures in the Global South can be shaped in such a way that it is oriented towards the well...

Stadt: Tübingen | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Französisch

Beitrag von: María José Prieto | Redaktion: Christoph Behrens


Call for Papers: Journée d'études sur la "Chinafrique"

PERSPECTIVES LITTERAIRES ET ARTISTIQUES SUR LA CHINAFRIQUE JOURNEE D’ETUDE DE L’APELA 2020 ORGANISEE EN COLLABORATION AVEC L’OBSERVATOIRE DES ÉCRITURES FRANÇAISES ET FRANCOPHONES CONTEMPORAIN...

Stadt: Paris (Frankreich) | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Französisch

Beitrag von: SUSANNE GEHRMANN | Redaktion: Christoph Behrens


CFP – 5th Congo Research Network Congress – Milan, 15-16 September 2020

*Appel à communications* *Le devenir du Congo: savoirs, pratiques et imaginaires* Le Congo Research Network (CRN) organise son cinquième colloque international à l’Université de Milan, les ...

Stadt: Milan | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Französisch

Beitrag von: SUSANNE GEHRMANN | Redaktion: Robert Hesselbach


Romanistentag 2021: Aufruf zur Sektionenbildung

*Aufruf zur Sektionenbildung für den XXXVII. Romanistentag in Augsburg „Europa zwischen Regionalismus und Globalisierung“ (04.-07.10.2021)* Liebe Romanist*innen, ich möchte Sie ganz herzli...

Stadt: Augsburg | Disziplinen: Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Elissa Pustka | Redaktion: Robert Hesselbach



CfP: Les silences d’Apollinaire – Colloque du 3 au 5 septembre 2020

*Les silences d’Apollinaire – Colloque du 3 au 5 septembre 2020* L’oeuvre d’Apollinaire est particulièrement multiple et foisonnante : poésie, prose, récits, critique, journalisme, correspondan...

Stadt: Stavelot (Belgien) | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Fanny Romoth | Redaktion: Christoph Behrens


CfP: Écrire la danse et danser l'écrit – Écrivains, danseurs et chorégraphes entre les arts (Sektion 11 des 12. Kongress des Frankoromanistenverbands "Entscheidungswege – Au carrefour des idées")

« Commencer de dire des vers, c’est entrer dans une danse verbale. » (Valéry 1936 : 11) écrit Paul Valéry dans son célèbre essai Philosophie de la danse. Comme beaucoup d’autres auteurs, Valéry uti...

Stadt: Wien (Österreich) | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Eva Rothenberger | Redaktion: Christoph Behrens


La réception du Siècle d’Or espagnol dans les pays germanophones

*Die Rezeption des Goldenen Zeitalters in den deutschsprachigen Ländern* *Internationale und interdisziplinäre Tagung* *8.-9. Oktober 2020, Université Jean Monnet, Saint-Étienne* (Version ...

Stadt: Université Jean Monnet, Saint-Étienne | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Französisch

Beitrag von: Dagmar Schmelzer | Redaktion: Redaktion romanistik.de


« Littératures du faux ». Colloque international organisé dans le cadre des « Rencontres allemandes de la littérature contemporaine » (RALC, 2ème édition) à l’Université de Regensburg du 18 au 20 juin 2020

*Organisation: Jochen Mecke et Anne-Sophie Donnarieix* Entre imitation et contrefaçon, supercherie et mystification, les circuits de la fiction contemporaine conduisent les lecteurs et lectrices...

Stadt: Regensburg | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Anne-Sophie Donnarieix | Redaktion: Redaktion romanistik.de


CfP: Narrations of Origins in World Cultures and the Arts, Torino, 24-27 November 2020

CALL FOR PAPERS European Society of Comparative Literature/ Société Européenne de Littérature Comparée – ESCL/SELC (https://escl-selc.eu) Dipartimento di Studi Umanistici, Università degli Stud...

Stadt: Turin (Italien) | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Italienisch, Französisch

Beitrag von: Elisa Kriza | Redaktion: Christoph Behrens


CfP Frankoromanistentag 2020 Wien: Le pouvoir du bleu/Die starke Farbe Blau

*Le pouvoir du bleu* Aucune autre couleur ne (re)présente une telle diversité d'utilisation. Aucune autre n'éveille autant d'associations ni ne permet des niveaux d'interprétation aussi différen...

Stadt: Wien (Österreich) | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Angelica Rieger | Redaktion: Robert Hesselbach



Unheimliche Codes, Kanäle und Apparaturen: Medienreflexion und Mediengewalt in französischsprachigen Literaturen (Sektion auf dem Frankoromanistenkongress 2020)

*Unheimliche Codes, Kanäle und Apparaturen: Medienreflexion und Mediengewalt in französischsprachigen Literaturen* Literarische Fiktionen fungieren seit jeher als Kreuzungs- und Knotenpunkte, an...

Stadt: Wien | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Matthias Hausmann | Redaktion: Redaktion romanistik.de


CfP: VII Congreso Internacional liLETRAd 2020

VII CONGRESO INTERNACIONAL liLETRAd 8, 9 y 10 de julio de 2020 Facultad de Filología Universidad de Sevilla La diversidad y la globalización: vinculaciones culturales La conservación...

Stadt: Sevilla (Spanien) | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Weitere Teilbereiche | Sprachen: Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Carmen Castro | Redaktion: Christoph Behrens


CfP 'Paragesellschaften. Imaginationen – Inszenierungen – Interaktionen' (internationale Abschlusstagung des DFG-Netzwerks)

In den politischen und medialen Debatten etwa seit den 1990er Jahren werden unter dem Schlagwort ‚Parallelgesellschaften‘ Fragen gesellschaftlicher Homogenität und Heterogenität kontrovers diskutie...

Stadt: Erlangen | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Teresa Hiergeist | Redaktion: Christoph Behrens


Träumen mit allen Sinnen. Sinnliche Wahrnehmung in ästhetischen Traumdarstellungen

*Call for Papers (english and french below)* *Internationale Nachwuchstagung des DFG-Graduiertenkollegs „Europäische Traumkulturen“ (GRK 2021)* 10. bis 12. Februar 2020 an der Universität d...

Stadt: Saarbrücken | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Sophia Mehrbrey | Redaktion: Robert Hesselbach